sarahe

Fernstudium Soziologie

6 Beiträge in diesem Thema

Hallo, ich benötige dringend Info`s zum Fernstudium Soziologie. Ich bin bisher auf nicht wirklich brauchbare Informationen im Netz gestoßen. Welche Anbieter gibt es und wo liegen die Unterschiede ? Hat jemand Erfahrungen an der Fernuni Hagen?

Vielen Dank im Voraus....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Die Fernuni Hagen kann ich Dir da schon empfehlen. Lass Dir am besten mal von dort Material zuschicken.

Willst Du in Vollzeit oder Teilzeit studieren?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da ich eine kleine Tochter habe, strebe ich eher ein Teilzeitstudium an. Die Unterlagen sind auf dem Weg zu mir :) ....was mich etwas verwirrt hatte, sind die Möglichkeiten des Bachelors und des "normalen" Sudiums. Ich hatte im Internet einige Meinungen gelesen und bin mir jetzt nicht sicher, ob ich die Möglichkeit habe ein "normales" Studium mit meinen gewählten Nebenfächern Psychologie und Erziehungswissenschaften zu belegen. Aus diesem Grund habe ich mich jetzt deutschlandweit nach den Anbietern umgeschaut.....aber leider nichts vergleichbares gefunden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ähem, was meinst Du mit 'normalem' Studium? Der Bachelor an der Fernuni Hagen ist auch 'normal';)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sorry für die Formulierung:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich hoffe, mir kann jemand wertvolle Tips geben ;-) Ich hatte seit längerem geplant über ein Fernstudium ( Teilzeit) das Diplom in Soziologie zu erwerben. Jetzt habe ich mich bei der Fernuni Hagen informiert, dort wird der Bachelor of Arts angeboten. Bereich Bildungswissenschaften bzw. Kulturwissenschaften.

Ich habe mich durch viele Internetseiten "gekämpft", kann aber leider nicht einen Anbieter für das Fernstudium Soziolgie finden...auch bei der ZFU bin ich gescheitert.

Über die Arbeitsagentur wird mir nur die Fernuni Hagen genannt.

Wer kann mir seine Erfahrungen mitteilen bzw. Anbieter nennen. Hat jemand bereits mit dem Studium "Bachelor of Arts" begonnen, vielleicht aus ähnlichen Beweggründen? Bin etwas unter Zeitdruck, da die Antragsfrist auf Einschreibung ja am 01.09. endet.....

Vielen lieben Dank im Voraus!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden