kirchner-s

Studiengebühren

5 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

was passiert wenn in M-P Studiengebühren eingeführt werden sollten, tangieren diese auch das Fernstudium und kommen oben drauf?

Danke!

Grüße

Stefan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Was ist denn M-P? Jedenfalls betreffen Studiengebühren die staatlichen Fernstudiengänge genauso wie die Präsenzstudiengänge auch. Die privaten verlangen sowieso Preise, wie sie möchten.

Ach ja, das gilt nicht, sollte M-P (wer auch immer das ist) vorsehen, dass die Studiengebühren für Fernstudiengänge niedriger sind/entfallen. In den Bundesländern, wo es schon Studiengebühren gibt, gibt es aber keine solchen Regelungen.

Stefan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

M-P ist unsinn, soll Mecklenburg - Vorpommern heißen. ICh studiere den postgradualen Studiengang Wirtschaft (Wings) und zahle bereits 835 Euro. Was ist damit?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wofür sind die 835 denn? Niemand kann Dir sagen, wie die Details einer noch gar nicht existierenden Studiengebührenregelung aussehen. Wenn die 835 tatsächlich Studiengebühren sind, könnte sie durch allgemeine Studiengebühren nicht steigen (weil Du ja schon besondere Gebühren zahlst). Wenn es sich bei den 835 aber um Materialkosten, Zusatzveranstaltugen etc handelt, kommen die Studiengebühren eher zusätzlich. Vielleicht entschließt sich die FH auch, mit den existierenden Gebühren runterzugehen. Aber niemand kennt die Zukunft, so ist es eben ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

Der Studiengang (Unterlagen, Organisation, etc.) kostet 835,- Euro. Das Land Mecklenburg-Vorpommern erhebt zurzeit keine Gebühren. Von Studiengebühren des Landes wären alle Studenten betroffen. Jetzt kann man aber nur spekulieren, "was ist, wenn...?".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden