mexico

Master oder SGD?

8 Beiträge in diesem Thema

Hallo!

...benötige dringend Hilfe bei meiner Entscheidung für Fernstudium (Master) oder fernlehrgang SGd

Zu meiner Situation: Habe bereits Sozialpädagogik studiert und mit Diplom und staatlicher Annerkennung abgeschlossen. Danach habe ich 3 Jahre in sozialen Einrichtungen gearbeitet. Zur Zeit bin ich in Elternzeit, und möchte die 3 Jahre gern nutzen um mich weiterzubilden.

Bin jetzt unschlüssig ob ich einen Master machen soll oder einen Fernlehrgang.

Was bringt mir der Master, wenn ich bereits ein abgeschlossenes Hochschulstudium habe. Ist die Weiterbildung beim SGD nicht genauso anerkannt, da ich ja auf meinen bisherigen Abschluss und berufserfahrung aufbaue? Also kurz: welche Vorteile bringt mir das jeweilige studium?

Möchte diese Weiterbildung machen um Leitungsaufgaben in sozialen Einrichtungen übernehmen zu können (da stellt sich natürlich sofort die Frage wie die Abschlüsse anerkannt sind), bzw. selbst solch eine Einrichtung öffnen.

Möchte natürlich nicht viel Geld zB. für SGD ausgeben um danach zu merken dass es nicht ausreichend für meine Zwecke ist, oder für einen Master bei dem mir evtl. der Praxisabezug fehlt, so dass das gelernte nur schwer anwendbar ist...... o.ä.

Wer kann mir weiterhelfen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo mexico!

Willkommen bei Fernstudium-Infos.de.

Da Du bereits einen akademischen Abschluss hast, ist es gerade unsinnig, solche unreglementierten Kurse zu belegen. Die sgd ist seriös, aber für bereits qualifizierte Fachkräfte eher weniger geeignet.

Ich kann Dir sagen, dass Dich ein einfacher sgd-Kurs nicht ernsthaft voranbringen wird.

Du strebst eine Führungsposition an? Dann solltest Du besser ein anerkanntes Aufbaustudium machen, das für eine solche Position geeignet ist, also eher den Master machen.

MfG Joe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo mexico,

ich möchte Joe bestätigen.

Ein akdemisches Fernstudium und ein SGD-Kurs sind zwei Welten. Die Fernunterrichts-Kurse sind geeignet, sich spezielles Wissen anzueignen - einem potentiellen Arbeitgeber zeigt man damit allenfalls, dass man zur Weiterbildung auch neben dem Beruf bereit ist.

Wichtig ist für dich, dass du nicht "irgendeinen" Master machst, sondern einen, der auch auf deine Bedürfnisse zugeschnitten ist. Da du eine Führungsposition anstrebst, würde ich ein Studium empfehlen, dass auch den Bereich Management/BWL zumindest mit abdeckt.

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke fuer die Antwort.

Werde jetzt wohl sicher den Master machen, was mich ein bisschen abgeschreckt hatte sind die Präsenzphasen, mit zwei kleinen Kindern ist das nicht immer einfach zu organisieren, aber da wird sich auch eine Lösung finden lassen.

War von Anfang an unschlüssig, wie die SGD Kurse zu einem akademischen Abschluss passen, besonders weil es keine Zugangsvorraussetzungen gibt...

Bin auf der Suche nach so etwas wie Sozialmanagement, da ist auf jeden Fall BWL und management dabei...

Vielleicht hat ja jemand tipps an welchen Unis bzw. FHs es soche Master per Fernstudium gibt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

WAS BEDEUTET SUB-AKADEMISCH UND WO LIEGEN DIE UNTERSCHIEDE Harzburg Diplom - SGD?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Anmerkung: Nur groß zu schreiben wird als schreien verstanden - und niemand lässt sich gerne anschreien.....

Sub-akademisch heisst, dass das Niveau unter einem akademischen Abschluss liegt. Ein akademischer Abschluss (Grad) ist zum Beispiel ein Diplom oder ein Bachelor einer staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschule.

Es muss nicht verkehrt sein, wenn man einen sub-akademischen Abschluss macht, aber es muss einem bewusst sein. Von daher ist ein Master mit der SGD einfach nicht zu vergleichen.

Bei der ZFH und im Verbundstudium kannst du einen akademischen Abschluss machen. An der AFW Bad Harzburg nicht.

Die AFW hat als Wirtschaftsschule einen guten Ruf und eine lange Tradition.

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke fuer die Info!!

Sorry, wollte nicht schreien, hatte nur versehentlich die feststelltaste gedrückt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden