Lilia

Fernstudium BWL

7 Beiträge in diesem Thema

Was für Hochschule oder Universität wird für das Fernstudium (BWL) als eine, die den besten Stellenwert hat,empfohlen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Wie meinst Du das genau?

Vom letzten Hochschulranking iist Wismar nicht schlecht mit Rang 4.


LG

Oli

---------------------------------------------------

1. Semester WS 06/07

grundständiger Studiengang Diplom-Wirtschaftsinformatik an der HS Wismer / WINGS

voraussichtliches Studienzentrum: Heidelberg

"Quantenmechanisch ist alles eine Frage der Statistik. Auch wenn der Mensch zigmillionenmal derjenige war, der den Rechner ausgeschaltet hat, kann es doch beim zigmillionenersten Fall einmal der Rechner sein, der den Menschen ausschaltet."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da gibt es sehr viele Fernhochschulen, die alle so viel versprechen und deswegen, weiß ich nicht, welche Hochschule muss ich aussuchen, mit deren Abschluß ich bessere Möglichkeiten habe, eine Arbeit zu finden und wo ich wirklich, was lernen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf diese Frage dürfte so keine Antwort möglich sein (obwohl sie natürlich oft gestellt wird).

Rankings: Umstritten, außerdem ist mir kein Ranking bekannt, das (reine) Fernhochschulen berücksichtigt.

Ansehen: Mehr oder weniger zufällig, hängt von Faktoren wie dem Alter ab, neue Anbieter haben immer kein spezielles Renomee

Uni/FH: Der eine schätzt das eine mehr, der andere das andere

staatlich/privat: Auch umstritten

Ich denke, dass jede Hochschule (ich rede nicht von Kursen aller Art!) einen gleichwertigen Abschluss vermittelt und man überall was lernt. Sicher gibt es Unterschiede im Detail, aber die schwanken auch. Die Dozenten wechseln, die Studenten machen verschieden Schwerpunkte ... Personaler X hatte mal einen Absolventen von Y und fand den toll. Vielleicht war er aber auch nur die Nadel im Heuhaufen oder er hatte sich auf das spezialisiert, was gebraucht wurde. Ein anderer Student von Y hat was anders gemacht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Lilia,

um was für einen Abschluss (Diplom, Bachelor etc.) geht es dir?

Und was sind deine Vorstellungen, was du mit dem Abschluss erreichen möchtest (Position, Bereich)?

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Lilia,

sicherlich ist es schwierig in diesem Fall eine Empfehlung auszusprechen. Zu aller erst würd ich jedoch großen Wert auf die Art des Abschlußes legen (Master, Bachelor, oder sogar Diplom). Der nächste Punkt sind die Kosten (auch die Reisekosten!) und die Beratung im Vorfeld. Erhält man zu Beispiel auf der Webseite keine konkreten Angaben über Kosten, Umfang, Orte und Lehrinhalte neige ich schon dazu mich nach was anderem umzuschauen. Ausserdem: einmal meine Adresse bei namhafte Fernstudienanbietern hinterlassen, schon hagelt es 14-tägig "blaue" Werbebriefe, bei dennen ich jedesmal erschrecke. :)

Um Werbung in eigener Sache zu machen: die FH Brandenburg bietet dieses WS einen neuen Grundständigen Diplomfernstudiengang BWL an. Dieser Fernstudiengang wurde in Kooperation mit der AWW e.V. (mein Arbeitgeber) entwickelt. Falls für dich der Präsenzort Brandenburg in Frage kommt, kann Dir meine Kollegin am Montag gerne Deine Fragen beantworten.

Weitere Informationen findest Du auch unter:

http://www.fernstudium-infos.de/aww/3376-informationsabend-berufsbegleitenden-bwl-fernstudium-18-september.html

Ein schönes Wocheende.


Sascha Wörne

AWW e.V. - Agentur für wissenschaftliche

Weiterbildung und Wissenstransfer e.V.

http://www.aww-brandenburg.de/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank für Eure Antworten.

Mich interessiert Bachelor Abschluß. Was ich erreichen möchte?Ich möchte irgendwo in einer internationalen Firma, z.B. wie KPMG arbeiten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden