LKV1967

Was tun mit 38.....

3 Beiträge in diesem Thema

Hallo zusammen,

ich bin Neu hier und befasse mich mit dem Thema Fernstudium auch erst seit einigen Tagen.

Ich arbeite seit 2 Jahren nichts mehr. Das kommt daher, weil ich mit 36 Jahren meine Anteile einer GMBH verkauft habe und den Erlös in einem Fond angelegt habe. Das beschert mir eine gute monatliche "Rente".

Nun nach zwei Jahren, kenne ich jeden Grashalm im Garten, habe unser Haus renoviert und aus lauter Langeweile auch den Rasenmäher mehrfach zerlegt.

Ich würde gerne ein Studium zum Diplom Wirtschaftsjuristen an einer Fernuni absolvieren.

Meine letzte Anstellung war Gesellschafter Geschäftsführer. Hauptaufgaben waren

der kaufmännische; juristische und technische Bereich des Unternehmens.

Da ich aus Leidenschaft mir sehr viel Wissen im Bereich Jura angeeignet habe, habe ich wirklich sämtliche juristische Angelegenheiten in meinem ehemaligen, 240 Mann großen Unternehmen selbst erledigt ( incl. Prozesse vor Gericht ).

Mein Bildungswertegang ist sehr einfacher Natur:

Hauptschule mit Abschluss

Lehre mit Abschluss

Berufserfahrung

Technikerschule 1,5 Jahre abgebrochen wegen Jobangebot

Betriebsleiter

Firmenübernahme und 10 Jahre Gesellschafter Geschäftsführer.

Mein neues Ziel ist die Gründung eines neuen Unternehmens im Bereich Wirtschaftsspionage und Wirtschaftskriminalität.

Hierzu würde ich gerne eine entsprechende Qualifikation mitbringen in Form des Diplom Wirtschaftsjuristen.

Nun meine Fragen an euch:

Ist es möglich einen Studienplatz ohne Abi an einer Fernuni zu erhalten aufgrund meiner Berufserfahrung ?

Welche Fernuni würdet Ihr empfehlen ?

Macht es Sinn mit 38 Jahren eine solche Hürde zu nehmen ?

………

Ich lasse den Fragenkatalog an dieser Stelle mal offen, da mir sicher das Eine oder Andere noch einfällt.

Bitte keine Antworten, von wegen warum weiter arbeiten, wenn man eine gute Rente hat…… das ist hier zwischen den Zeilen hinreichend beantwortet und ist nicht Inhalt meiner Fragen……

Beste Grüße LKV1967

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Ja, natürlich ist es heutzutage möglich, auch ohne Abitur zu studieren.

Die Zulassungsvoraussetzungen sind da unterschiedlich, jedoch wird in der Regel eine mehrjährige einschlägige Berufserfahrung vorausgesetzt.

Diese liegt bei Dir ja locker vor.

Ein Studium macht natürlich auch mit 38 Sinn! Warum auch nicht?

Neben der persönlichen Entfaltung, die ein solches Studium mit sich bringen kann, erhöht es auch die Chancen in der freien Wirtschaft; und wenn es als Geschäftspartner oder Verhandlungspartner ist.

Bei Dir bietet sich die Diploma - Fachhochschule Nordhessen an:

http://www.fh-nordhessen.de/index.php

Sieh Dich dort doch einfach mal um.

(Die Zulassungsvoraussetzungen habe ich jetzt nicht geprüft).

MfG Joe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist es möglich einen Studienplatz ohne Abi an einer Fernuni zu erhalten aufgrund meiner Berufserfahrung ? Die einzige mir bekannte Fernuni die ein derartiges Studium zum Wirtschaftsjuristen anbietet ist die Fernuni Hagen. Grundvoraussetzung ist allerdings ein guten "Abi" insbesonders der Numerus Clausus wie Ihr in Deutschland dies bezeichnet.

Einen denkbar mögliche Alternative für Dein Vorhaben wäre vielleicht die Hamburger Fernhochschule in Hamburg. Diese bieten meines Wissens den B.A. für angehende Wirtschaftsjuristen an.

Welche Fernuni würdet Ihr empfehlen ?

Hagen aber auch ev. England (in diesem spitzen Froum wirst Du sicherlich fündig werden)

Macht es Sinn mit 38 Jahren eine solche Hürde zu nehmen ?

Spring einfach drüber!! Viel Glück und Erfolg.

Patros

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden