bb-abi

Erfahrungen mit Vibos?

2 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

ich spiele derzeit mit dem Gedanken mein Fachabi nachzuholen und haben mir verschiedene Angebote angesehen. Wegen meinem Beruf kommt fuer mich nur eine Fernschule in Frage, denn ich muss zeitlich flexibel bleiben und so gut wie moeglich selbst entscheiden wann ich lernen kann...

Anbieter wie ILS, HAK, usw (die uebrigens unverschaemt viel Post schicken wenn man einmal Infos bestellt hat), scheinen gute Lernmethoden zu haben allerdings sind sie zugleich recht teuer, wie ich finde.

Alternativ koennte ich mir vorstellen die Sache mit Vibos zu machen, bei denen man ca. 400 EUR pro Jahr bezahlt und alles per Internet bekommt.

Hat jemand hier schon Erfahrung mit der Vibos? Worin waere der Nachteil zu Akademien die das 7-fache kosten?

VG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

** push **

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden