Yung Joc

Fernstudieninteressierter. Will die Zeit zum "echten" Studium sinnvoll nutzen.

8 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

ich wurde zum Wintersemester 06/07 für den Studiengang Soziologie in der Uni HH leider nicht angenommen.

Daraufhin habe ich einige weitere Studiengänge "an Land gezogen", die mir jedoch nicht wirklich zusagten..

Da ich unbedingt Außenwirtschaft/Internationales Management (Bachelor) an einer Uni/FH (HAW Hamburg) studieren will, frage ich mich wie ich die Zeit ohne Studium am besten nutzen könnte.

So würde ich mich gerne für das Studium vorbereiten.

Ich nehme stark an, dass ich für das Sommersemester 07 angenommen werde.

Macht es Sinn in der Zeit ein Semester lang Außenwirtschaft per Ferstudium zu studieren, sodass ich meine Wartezeit

nicht rumtrödel und etwas lerne (was ich dann später für den Studiengang gebrauchen kann)?

Welches Fernstudium kommt für mich weiterhin in Frage?

Gibt es gute und schlechte Ferstudienanbieter?

Kann ich nach einem Semester abbrechen? Kosten Studiengänge wirklich mehrere Tausen Euro?

Danke!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Das Studium, welches ich bei der Fachhochschule machen möchte vermittelt Kenntnisse folgender Fachgebiete: Betriebswirtschaftslehre, Außenwirtschaft/Internationales Management, Rechnungswesen/Controlling, Volkswirtschaftslehre, Kultur- und Sozialwissenschaften, Recht, Wirtschaftsinformatik, Quantitative Methoden.

Gibt es adäquate Fernstudienfächer, falls es "Außenwirtschaft/Internationales Management" nicht gibt, wovon ich momentan ausgehe?

Danke!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Macht es Sinn in der Zeit ein Semester lang Außenwirtschaft per Ferstudium zu studieren, sodass ich meine Wartezeit

nicht rumtrödel und etwas lerne (was ich dann später für den Studiengang gebrauchen kann)?

Hi,

im Optimalfall kannst du dir sogar ein paar Scheine anrechnen lassen, wenn du diese per Fernstudium absolviert hast.

Kläre das mit deine Präsenz-FH ab, welche Scheine von welchem Anbieter angerechnet werden können.

Von Matthias

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Yung Joc,

BWL dürfte doch hier schon einige Menge von Deinen Fachgebeiten abdecken.

Gibte es unter anderem bei der AKAD, Euro-FH oder auch der FernUni Hagen.

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, danke für die Antworten.

Sollt ich zu meiner FH gehen und dort fragen wo ich mein Fernstudium machen soll oder sollte ich von mir selbst aus sagen was ich wo machen will und fragen ob es überhaupt geht (angerechnet wird)?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du solltest Dir selbst den Anbieter Deiner Wahl suchen und dann beim Prüfungsamt anfragen, welche Leistungen ggf. angerechnet werden könnten.

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weiß eigentlich jemand, wie das ist, wenn man die Zeit mit Fernstudium überbrückt: geht da auch die anzurechnende Wartezeit "flöten", wie bei einer Überbrückung mit einem x-beliebigen normalen Studium?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein Teilzeitstudium zählt als Wartesemester (dies gilt zumindest für Fernuni Hagen, ich denke nicht, dass es woanders anders ist).

Stefan

Zur Klarstellung: Ein Vollzeit-Fernstudium ist keine Wartezeit, während ein Teilzeit-Präsenzstudium wiederum Wartezeit ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden