Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Thomas456

Nachweis

10 Beiträge in diesem Thema

Hallo Allerseits,

habe jetzt meine Anmeldungsunterlagen für Fernuni DA erhalten.

Hab allerdings noch eine Frage:

Auf dem Anmeldungsbogen steht, dass ich einen Nachweis über berufliche Tätigkeiten einreichen muss (bis zur Anmeldung zur Diplomprüfung).

Was ist damit gemeint?

Muss ich was vorlegen oder darf ich?

Zählt Selbständigkeit?

DANKE

ciao

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Thomas,

diesen Punkt habe ich damals offen gelassen und mich nicht weiter darum gekümmert. Meine Anmeldung zur Diplomarbeit habe ich gestern weggeschickt, vielleicht kommt ja noch was ...

Da steht etwas von "bei Bedarf". Daher kommt es meiner Meinung nach auf die Vorgeschichte an. Ich hatte z. B. die Fachhochschulreife und daher sollte dieser Punkt bei mir eigentlich egal sein. Anders ist es bei Leuten die als "besonders befähigte Berufstätige" erst durch die Hochschulzugangsprüfung (HZP) quasi die Berechtigung zum Studieren an der PFFH erreichen. Da ist der Nachweis von Berufserfahrung meines Wissens eine wichtige Voraussetzung.

Im Zweifelsfall würde ich Dir empfehlen, kurz bei der PFFH anzurufen. Die können Dir das bestimmt exakt erläutern.

Viele Grüsse

Marco

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

Die PFFH ist eine Schule für Berufstätige, daher braucht man zusätzlich auch einen Nachweis einer beruflichen Tätigkeit.

Zwei Jahre wenn die Tätigkeit mit dem Studienziel zusammenhängt, oder

irgendeine andere Tätigkeit von mindestens 3 Jahren.

Aber es werden auch Zeiten der beruflichen Ausbildung und Praktika angerechnet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Meine Anmeldung zur Diplomarbeit habe ich gestern weggeschickt, vielleicht kommt ja noch was ...

In der Bestätigung zur Anmeldung steht nochmals drin, dass ein Nachweis der Berufstätigkeit nötig ist. Dazu muss es auch irgendwo einen Hinweis in der Prüfungsordnung geben (habe ich aber gerade nicht parat).

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

Ihr habt ja recht ... auch meine Wenigkeit muss eine berufliche Tätigkeit nachweisen.

Der Hindergrund ist lediglich, dass dadurch die Praxissemester, ähnlich wie bei anderen Präsenz-Hochschulen, nachgewiesen werden können, da im Rahmen des PFFH-Studiums ja keine konkreten Praxissemester zu erbringen sind.

Rein formal reicht z. B. eine Kopie des Arbeitszeugnisses vom derzeitigen oder vorherigen Arbeitgeber.

Dann werde ich wohl in Kürze mal kopieren gehen ...

Viele Grüsse

Marco

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zählt Selbständigkeit?

Auf jeden Fall. Nachweis vermutlich durch Gewerbeanmeldung o.ä. Den Hintergrund (Praxissemester) hat Marco ja schon erläutert.

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie sieht es bei einer Ausbildung aus? Zählen die Ausbildungsjahre auch schon dazu oder erst das was danach kommt?

Grüße


If u wanna be BAd - yeah u gotta be good

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guckst Du oben in dem Beitrag von Genti ...

Aber es werden auch Zeiten der beruflichen Ausbildung und Praktika angerechnet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sorry hatte ich überlesen :oops:


If u wanna be BAd - yeah u gotta be good

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Null Problemo ... ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0