Aiden

Abitur umgehen duch OU

8 Beiträge in diesem Thema

Guten Tag, habe vor einigen Tagen Informationen über die OU angesehen und mein Interesse ist geweckt! Ich bin erst 17 Jahre alt,und gehe gerade in die 10 Klasse! Ich habe mir gedacht nach der 10 ein jahr Pause zu machen und meinen Zivi zu machen und nebenbei einen Kurs in English absolviere!Momentane English Fähigkeiten sind gut!

Ich habe mir gedacht nach diesem Jahr, ein Studium an der OU zu beginnen um so das Abitur zu umgehen und gleichzeit einen Uni Abschluss an einer Ausländischen Uni (Was Arbeitgeben besonders gefällt) zu bekommen!

Mich würde zunächst Interesieren was ihr von dieser Idee haltet,verrückt?Sinnvoll?Bin ich zu jung?Was würde fehlen?was spricht dafür eurer Meinung nach?

Wenn ich vorher das Abitur,eine Ausbildung oder sonstige hätte,würde ich beim nicht bestehen des Studium natürlich etwas in der Hinterhand haben,aber wer nicht wagt der nicht gewinnt:=)?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Aiden,

auf was für einer Schule bist Du denn im Moment?

Also ich würde auf jeden Fall erstmal eine Ausbildung anstreben, um Praxis-Wissen zu erlangen.

Und wenn Du damit nicht ausgelastet bist, kannst Du ja nebenbei schon an der Open University studieren - außerdem hilft der Job dann auch bei der Finanzierung der für Nicht-GBler recht teuren Kurse der OU - oder ist für Dich Geld kein Thema?

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja sicher Geld ist ein Thema,aber ich hatte vor mir einen Job auf 500 Euro basis zu suchen,halt einen Nebenjob und da ich noch zuhause wohne ist das mit de Geld dan kien Thema gewesen!

Bin auf einer Gesamtschule falls du das kennst,ist ähnlich wie Real!Aufjedenfall sehe ich vom Stoff her wenige unterschiede!

Ja das habe ich mir auch überlegt,du meinst also während der Ausbildung einen Teilzeit Studium dort zu machen? Ist das übverhaupt in irgenteiner weise mögliche?Wird das von der Zeit her nicht unmöglich?

Oder meinst du nach der Ausbildung Arbeiten und zetigleich ein Fernstudium?Ist doch ezitlich auch nicht zu schaffen oder?

Was ich interesannt fände,kann man das Studium so aufbauen das man z.b den bachlor der 3 jahre dauert noch in die länge zieht?So das man statt 15-20 Stunden in der Woche nur 10 oder 9 was machen muss?Also das Bachlor vielleicht ein jahr länger machen und weniger tuhn muss,nur länger?Wenn ja wie genau läuft das ab und welche möglichkeiten gibts?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

HI!

Bei der OU stellst Du Dir Deinen "Stundenplan" selbst zusammen. Es gibt zwar für den gewünschten Abschluss Pflichtkurse und Wahlkurse, aber ob Du davon 1, 2 oder mehr gleichzeitig machst, entscheidest Du. Und damit eben auch, wieviel Zeit Du einplanen musst.

cu

Volker


Bachelor of Engineering - Technische Informatik/Kommunikationstechnik

WBH (7. Semester)

Staatlich geprüfter Techniker - Elektrotechnik/Datenverarbeitung

DAA-Technikum (04-07)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ist es so das ich Teilzeit studieren kann und z.b 2 Kursen nehme,hab ich nicht so viel zutuhn wie sonst! Zahle ich dan auch für diese Kurse weniger als wenn ich alle nehme?

Unter Kurse versteh ich jetzt die Kurse in einem Fach!

Were an sich ne sehr gute Sache,den dan hätte ich genügend zeit was anderes zwischen durch machen und würde dna einfach meienn Abschluss in die länge ziehen können?

Aber wenn ich z.b 2 Kuse nehme und die bestehe,muss ich doch dan nicht die nochmal machen wenn ich mal vollzeit dort mache oder ähnliches?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was mich auch noch zusätzlich Interesieren würde ist,wie viele dort studieren die in meinem Alter sind,also dan 18/19?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

HI!

Mal ne Frage - bist du schon mal auf der Webseite der OU gewesen?

http://www.open.ac.uk/

Dort gibt es die einzelnen Fachrichtungen

http://www3.open.ac.uk/courses/bin/p12.dll?A02

Und zu den Fachrichtungen die "Studiengänge" http://www3.open.ac.uk/courses/classifications/business_and_management.shtm

und die entsprechenden Kurse http://www3.open.ac.uk/courses/classifications/business_and_management_courses.shtm - hier mal am Beispiel Business.

Du musst für jeden Studiengang eine bestimmt Punktzahl erlangen. Und dabei eben bestimmte Kurse belegen.

Am besten mal durchlesen oder Infomaterial kommen lassen.

cu

Volker


Bachelor of Engineering - Technische Informatik/Kommunikationstechnik

WBH (7. Semester)

Staatlich geprüfter Techniker - Elektrotechnik/Datenverarbeitung

DAA-Technikum (04-07)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aber ist es wichtig diese verschiedenen Kursen/Credits in einer bestimmten zeitspange zu erlangen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden