Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
klimme

Büroinformationselektroniker ohne Abitur

3 Beiträge in diesem Thema

Hallo zusammen,

mache noch bis Februar 2005 eine Umschulung zum Büroinformationselektroniker und habe die mittl.Reife.Ich würde gerne an der PFFH-Darmstadt Informatik Schwerpunkt:Informations-und Kommunikations-Management studieren.

Jetzt zu meinen eigentlichen Fragen.Ich habe gelesen,daß man ohne Abitur in einem einschlägigen Beruf 4 Jahre Arbeit vorweisen muß.Da ich aber erst 2005 meine Umschulung beendet habe,kann ich dies natürlich nicht.Jeder kennt die wirtschaftliche Lage.Wenn ich jetzt mal pessimistisch in die Zukunft blicke und nicht gleich einen Job finde,wie sieht es da aus mit einem Studium.Es liegt bei mir sozusagen an den Vorraussetzungen und nicht an der Motivation.

Habe ich die Möglichkeit mit diesen Vorraussetzungen an der PFFH aufgenommen zu werden ?

Wenn ja wie sollte ich vorgehen?

:arrow: Lob gilt dem Forum,sehr übersichtlich aufgebaut.Sehr viele meiner Fragen wurden schon beantwortet.

Ich freue mich auf eure Antworten

Gruss de Klimme :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hiermi möchte ich mich für die vielen Antworten bedanken!! :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Klimme,

nur keinen Frust aufkommen lassen...

Am besten fragst du direkt mal beim Prüfungsamt der PFFH an. Dort sind sehr freundliche und hilfsbereite Mitarbeiter.

Vielleicht reicht es ja aus, wenn du die Berufserfahrung zum Abschluss des Studiums bzw. beim Vordiplom hast. Ggf. kannst du dich auch bis dahin als Gasthörer einschreiben lassen etc. Bestimmt gibt es eine Lösung.

Es wäre dann schön, wenn du hier im Forum von der Antwort der PFFH berichten würdest.

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0