Senior S

Bachelor of Science

11 Beiträge in diesem Thema

Habe Interesse am neuen Studiengang B.Sc. an der AKAD.

Leider fehlt wohl immer noch die Zulassung seitens des Kultusministeriums. :(

In Stuttgart kann mir auch keiner sagen, wann es endlich losgeht.

Da ich aber doch schnellstmöglich anfangen will (habe im Moment genug Freizeit), suche ich nach guten Alternativen für diesen Studiengang bei anderen Einrichtungen. Selbstverständlich sollten die fälligen Präsenzseminare nicht allzu weit von Freiburg entfernt sein.

Kann mir da jemand eine Empfehlung geben?

Danke,

Senior S

--------------------

Keiner ist zu alt, um noch dazu zu lernen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Habe Interesse am neuen Studiengang B.Sc. an der AKAD.

Leider fehlt wohl immer noch die Zulassung seitens des Kultusministeriums. :(

Meinst du Bachelor Of Science in Wirtschaftsinformatik? M. W. ist der akkreditiert.


joergs.com/mijoe/ | 1. Semester | Bachelor of Science Angewandte Informatik | Wilhelm Büchner Hochschule Darmstadt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da wären wir zwei, die Interesse haben Senior S. Ich warte noch auf das "OK" von meinem Arbeitgeber. Wenn das "ok" kommen sollte, dann würde ich im Januar anfangen denke ich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
HDa ich aber doch schnellstmöglich anfangen will (habe im Moment genug Freizeit), suche ich nach guten Alternativen für diesen Studiengang bei anderen Einrichtungen.

Hi,

du kannst bei der AKAD einzelne Module belegen, welche dir dann auf das Studium, welches selbst modularisiert ist, zu 100% angerechnet werden.

Somit verlierst du keine Zeit.

Die kostenmäßige Anrechnung ist jedoch individuell. Ein kurzes Gespräch mit der AKAD wird auch diese Fragen lösen.

Von Matthias

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Mijoe: Akkreditierung ist OK. Was aber noch fehlt, ist laut AKAD in S. (Fr. Gündisch) noch eine Unterschrift vom Kultusministerium. Die braucht es wohl, um diesen Studiengang offiziell in BW anbieten zu können. :(

@ Jurkom: freue mich! (wo willst du dich einschreiben?) Hoffe, ich muss nicht auch bis Januar warten... :rolleyes:

@ Matthias: Danke für den Tipp. Das modulare Konzept ist mir bekannt und ich finde das super. Leider bekomme ich keine Einschreibung vor der noch fehlenden Unterschrift. Und die ist Voraussetzung, um bestimmte Leistungen in Anspruch nehmen zu können. Tja, sieht so aus, dass ich doch noch warten muss...bis ich wieder zum Student werde. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Senior S,

du kannst die Zeit nutzen um deine Mathekenntnisse aufzufrischen oder sind diese noch vorhanden?

Da BWL ein großes Thema sein wird, kannst du dir auch mit dem Buch "Allgemeine Betriebswirtschaftslehre" und dem dazugehörigem "Arbeits- und Übungsbuch Allgemeine Betriebswirtschaftslehre" die Zeit vertreiben:

http://www.amazon.de/exec/obidos/asin/3486580493/markusjungfer-21/

In den 1.200 Seiten sind relevanten Themen bezüglich BWL und Unternehmensführung enthalten. Wenn du dir das Wissen schon im Vorfeld aneignest, wirst du es im Studium in diesen Bereichen sehr einfach haben.

Das dort vermittelte Wissen wird an einer Präsenz-FH genau so gelehrt wie bei der AKAD ;-)

Alternativ kannst du schon mal anfangen, die Programmiersprachen C++ und Java zu lernen.

Von Matthias

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein klasse Buch, kann ich auf jeden Fall empfehlen.

Um das Wissen im Vorfeld zu festigen, lohnt es sich auch, das Arbeits- und Übungsbuch zu kaufen - findest Du ebenfalls dort.

MfG Joe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe vorgestern endlich die ersehnte Mitteilung erhalten. Und gestern kamen die ersten Studienunterlagen.

Wow! Hoffentlich bekomme ich meinen schon etwas angestaubten Denkapparat wieder zum Laufen!

Jetzt braucht's wieder eiserne Disziplin über einen längeren Zeitraum.

Mal sehen, wer auch noch anfängt. Das Einführungseminar ist schon am 9.Dezember.

Drückt mir die Daumen!

Gruss, Senior S

--------------------

Keiner ist zu alt, um noch dazu zu lernen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich wünsche Dir viel Durchhaltevermögen und Erfolg!!! :)

Meine Frau studiert seit einigen Monaten Bachelor of Art BWL bei AKAD. Daher weiß ich aus erster Hand, dass die Betreuung und die BWL-Unterlagen sehr gut sind. Ein Großteil der BWL-Kurse ist ja identisch mit B.Sc.

Kannst du schon einschätzen, wie die Qualität der Informatik-Materialien ist?


joergs.com/mijoe/ | 1. Semester | Bachelor of Science Angewandte Informatik | Wilhelm Büchner Hochschule Darmstadt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe zwar schon SQL02 und BWL01 erhalten; für eine Beurteilung ist aber definitiv zu früh.

Da mein letzter Tag auf einer Schulbank doch sehr lange zurückliegt, werde ich vielleicht noch etwas Zeit benötigen. Zudem glaube ich, dass der richtige Zeitpunkt zur Beurteilung nach der Modulprüfung liegt. Erst dann werde ich wissen, wie hilfreich mir das Material war.

Mit dem Grundverständnis habe ich noch keine Probleme. Ist irgendwie genau das, was ich jeden Tag in der Firma mache... ;)

Freue mich wie gesagt auf das erste Treffen in Stuttgart.

Senior S

--------------------

Keiner ist zu alt, um noch dazu zu lernen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden