Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Nicole E.

Was nun?

4 Beiträge in diesem Thema

Hallo zusammen!

Ich hab mal einige Fragen und hoffe, dass einer von euch mir helfen kann

Vor ein paar Tagen habe ich mein Studium an der FHB FB Bundeswehrverwaltung abgeschlossen, d.h. ich bin Dipl. Verwaltungswirtin (FH) und da ich im dualen System studiert habe Beamtin des gehobenen nichttechn. Verwaltungsdienstes bei der Bundeswehr.

Nachdem ich nun dieses Studium abgeschlossen habe und auch meine Ernennung zur Beamtin auf Probe erhalten habe, würde mich ein Fernstudium für Jura noch reizen. Wie ich allerdings bisher gehört hab, kann man Jura nur als Vollzeitstudium absolvieren, ist das so korrekt und hat das einer von euch neben seinem Beruf schon gemacht, sprich sich an einer normalen Uni eingetragen und dann nur zu den Pflichtvorlesungen zu gehen?

Oder hat einer schon etwas von dem Bachelor of Law oder Master of Law Studiengang gehört der an der Uni Hagen angeboten wird? Weiß einer dann auch zufällig, ob ich den Bachelor of Law auch noch absolvieren muss, obwohl ich die Befähigung zum gehobenen Dienst schon erworben habe oder kann ich sofort den Master of Law (Befähigung zum höheren Dienst) beginnen? Wird dieser Studiengang auch noch von anderen Fernunis angeboten? Stimmt es, dass es diesen Studiengang erst zum WS 2006/07 geben wird?

Hat jemand eine Ahnung, wie so die Studienzahlen sind und wielang man ggf. auf so einen Studienplatz warten muss bzw. wie hoch der NC ist?

Wenn mir sonst noch jemand Tips geben kann, bin für alles offen :)

Sorry das ich euch gleich so mit Fragen bombardiere, aber ich weiß auch nicht bei wem man sich sonst unabhängig informieren kann. Danke schon einmal im Voraus und noch ein schönes WE. Gruß Nicole :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hi Nicole!!

Ich habe ungefähr einen ähnlichen Abschluss wie Du und auch gerade im Oktober im gehobenen Dienst angefangen!! Ich habe mich derzeit jedoch für ein Dipl. Betriebswirt(FH) Studium an der Diploma entschieden!! Dort wird auch die Möglichkeit zum Wirtschaftsjuristen geboten!! Wie sieht es denn damit aus?!! Soweit ich weiss dauert dies nur 4 Jahre während es an der fernuni Hagen etwas länger dauert!! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Sonnenschein26

Danke für deine Antwort. Ich weiß nicht, ob Witschaftsjura so das Richtige für mich ist, denn zu meiner Schande :oops: muss ich gestehen, das BWL nun so gar nicht mein Lieblingsfach war, mag sein, dass eine Teilschuld auch meinen Dozenten trifft, ich weiß es nicht genau.

Aber meinst du, dass dann Wirtschaftsjura das richtige für mich ist? Und ich weiß auch nicht, ob man mit Wirtschaftsjura in einer Behörde was werden kann?!? Denn wenn ich sowas studieren würde, dann müsste ich danach auch etwas damit anfangen können und ich weiß nicht genau, wie es bei diesem Abschluss so aussieht...-ohne irgendjemanden zu nahe treten zu wollen, ich weiß es einfach nicht- :?:

Naja und die Uni Hagen hat sich auf meine Anfrage auch noch kein Stück gemeldet, find ich ehrlich gesagt schon ziemlich frech, denn immerhin ist es jetzt schon fast ein Monat her, seit dem ich die Anfrage gestellt hab :x

Mal schauen, ob die sich überhaupt melden...

Und was machst du jetzt, wenn ich mal so fragen darf, besser gesagt wo bist du? Wo hast du denn den Abschluss gemacht? Und hat man dir gesagt, ob du damit Chancen hast in den höheren Dienst zu kommen oder willst du nach dem Studium ganz aus der Behörde wieder raus? :)

Gruß Nicole

PS: Was ist denn die Diploma?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mal schauen, ob die sich überhaupt melden...

Ich würde mal reklamieren. Nach dem, was ich so gehört habe, ist meist nach ein paar Tagen eine Antwort da. Ein ganzer Monat ist sehr ungewöhnlich.

PS: Was ist denn die Diploma?

http://www.fernstudium-infos.de/diploma/

Viele Grüße

Markus

bearbeitet von Markus Jung
Link korrigiert.

Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0