menyoua

Welche Unis akzeptieren das Abitur im Fernunterricht?

10 Beiträge in diesem Thema

salut....

was mir bis jetzt leider noch niemand beantworten konnte: gibt es irgend eine uni in der weiten welt da draussen welche die abitur im fernunterricht akzeptiert?

hat jemand eine ahnung wie das mit universitäten oder fachhochschulen in afrika oder ostasien aussieht?

liege euch zu füssen....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

danke für extraschnelle auskunft bwoy. nur kann ich dir nicht ganz zustimmen, weil zb. die uni zürich einen abiturabschluss durch den fernlerngang nicht akzeptiert!

da ich landschaftsökologir mit schwerpunkt desertifikation studieren will, möchte ich dies auch in einer betroffenen region tun, da man dort das ganze auch begutachten kann und die damit verbundenen probleme verstehen lernt. nebenbei bin ich müde weiterhin die europäische schulbank zu drücken, danke gott für diese möglichkeit, danke joe für eine kleine ergänzung

greet's

...was ist "nc"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir können hier nicht die Regelungen aller Universitäten dieser Welt kennen. Grundsätzlich hat Joe aber recht: In Deutschland legt man das "Fernabitur" beim Staat ab und bekommt ein staatliches Abiturzeugnis. Inwiefern darauf überhaupt ersichtlich ist, wie man sich vorbereitet hat, entzieht sich meiner Kenntnis.

Bist Du Dir mit Zürich sicher? Gerade hier gibt es sicher auch Vereinbarungen über die Anerkennung zwischen D und CH, nach denen jedes deutsche Abitur akzeptiert werden muss.

Stefan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ciao stef

bin mir 100 pro sicher wegen zürich (wohne hier), ist auf der studenten-zulassungsseite auch ersichtlich.

noch vor wenigen jahren wurde es akzeptiert, jedoch jetzt nicht mehr.

weiss jemand bescheid über ghana, kamerun, viet nam oder malaysia?

gedankten dank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bin mir 100 pro sicher wegen zürich (wohne hier), ist auf der studenten-zulassungsseite auch ersichtlich.

Hast Du 'ne URL?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ah, danke, wieder was gelernt. Das ist ein ziemlicher Hammer, denn es wird hier ja nicht nur das "Fern"-Abi ausgeschlossen (bei dem ich mir nach wie vor nicht sicher bin, ob es auf dem Zeugnis erkennbar ist), sondern der gesamte zweite Bildungsweg. Die Schweizer sind offenbar noch schlimmer als die Deutschen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guten Morgen,

Ich würde gerne ein Fernstudium beginnen und Frage mich, da ich noch nicht ausreichend Informationsmaterial gesammelt habe, wie der Aufbau der einzelnen Fächer aussieht. Meine Schwerpunkt bezieht sich auf Geschichte und muss man den auch wie beim "normalen" Abitur bestimmte Fächer belegen? Wählt man bestimmte Leistungskurse und varrieren die einzelnen Fernlerngänge stark untereinander? Bitte um baldige und schnelle Antwort.

Danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hi,

du musst 8 verschiedene Fächer belegen. Sie einzelnen Fächerkombinationen sind unterschiedlich, je nachem zu welchem Institut du gehst.

Bei der SGD muss es so aussehen:

du musst 2 LK wählen, davon muss einer Mathe oder eine Naturwissenschaft oder Fremdsprache sein. Dann musst du noch 2 weitere Fächer wählen , indenen du schriftlich geprüft werden willst und dann noch 4 mündliche.

Bei der SGD muss in den schriftlichen Politik oder Geschichte schriftlich gemacht werden und du musst mindestens 2 fremdsprachen belegen. egal ob mündlich oder schriftlich. Deutsch muss auf jeden fall schriftlich gemacht werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wir können hier nicht die Regelungen aller Universitäten dieser Welt kennen. Grundsätzlich hat Joe aber recht: In Deutschland legt man das "Fernabitur" beim Staat ab und bekommt ein staatliches Abiturzeugnis. Inwiefern darauf überhaupt ersichtlich ist, wie man sich vorbereitet hat, entzieht sich meiner Kenntnis.

Mein Abiturzeugnis wurde von meinem Gymnasium ausgestellt. Wenn der Fernabiturient ein staatliches Zeugnis hat oder eben eines von SGD, ILS etc., ist klar, wie er sein Abitur erworben hat.


2008-2011 Informatik-Betriebswirt (VWA)

2014 ISTQB Certified Tester Foundation Level

2011-2015 BSc. Angewandte Informatik, FH Kaiserslautern (Präsenz)

Blog Informatik-Betriebswirt (VWA): http://www.fernstudium-infos.de/blogs/susanne-dieter/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden