Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Markus Jung

PM 17.01.07 Fernstudientag 2007 (allgemeine Pressemeldung)

1 Beitrag in diesem Thema

Pressemeldung des Forums DistancE-Learning vom 17.01.2007:

2. Bundesweiter Fernstudientag am 28. Februar 2007

Zeitgleich durchgeführte Info-Veranstaltungen von Mitgliedern des Fachverbandes Forum DistancE-Learning in vielen Städten Deutschlands – Interessierte erhalten im Diskussions-Forum auf http://www.fernstudientag.de ab sofort Antworten auf ihre Fragen rund ums Fernlernen

Nach dem Erfolg des Bundesweiten Fernstudientages im vergangenen Jahr organisiert der Fachverband Forum DistancE-Learning zum zweiten Mal einen einzigartigen Info-Tag zeitgleich in vielen Städten Deutschlands: Mitgliedsinstitute des Forum DistancE-Learning öffnen am 28. Februar 2007 von 17 bis 20 Uhr ihre Türen, um einen anbieterunabhängigen Überblick über Lernmethoden und Abschlussmöglichkeiten sowie einen umfassenden Einblick in die Arbeitsweise einer Fern(hoch)schule zu geben. Vielerorts berichten Absolventen/-innen und Teilnehmer/-innen persönlich von ihren Lernerfahrungen. Bei Bedarf besteht die Möglichkeit einer individuellen Studienberatung.

Wer also die Gelegenheit nutzen möchte, ein Fernlehrinstitut von innen zu sehen, findet am 28. Februar 2007 in folgenden Städten eine Anlaufstelle: Augsburg (Berufliche Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz)), Berlin (FORUM Berufsbildung e. V.), Darmstadt/Pfungstadt (Studiengemeinschaft Darmstadt (SGD) und Private FernFachhochschule Darmstadt), Großenkneten bei Bremen (Fernschule Weber), Hamburg (ILS und Europäische Fernhochschule Hamburg), Köln (Fernstudium-Infos.de), München (bfz und Zickerts Akademie für Sprach-Fernkurse), Nürnberg (bfz), Passau/Fürstenzell (J.-Iversen-Institut) und Wuppertal (Impulse e. V. – Schule für freie Gesundheitsberufe).

Der 2. Bundesweite Fernstudientag 2007 bietet Fernlern-Interessierten darüber hinaus die besondere Gelegenheit, sich auch virtuell über die Vorteile der Weiterbildungsmethode DistancE-Learning auszutauschen und persönliche Fragen zu klären: Seit Mitte Januar 2007 steht dafür ein betreutes Diskussions-Forum auf http://www.fernstudientag.de zur Verfügung: Studienberater/-innen der teilnehmenden Mitgliedsinstitute antworten hier persönlich auf alle Fragen rund ums Fernlernen und helfen bei der Suche nach dem individuell passenden Fernlehrgang bzw. einem geeigneten Fernstudium. Mit einer Online-Umfrage möchte der Fachverband gleichzeitig mehr über die aktuellen Erwartungen von Fernlern-Interessierten erfahren. Der Fragebogen kann ab sofort online auf http://www.fernstudientag.de ausgefüllt werden. Unter allen Teilnehmer/-innen wird ein Start-Gutschein in Höhe von 100,- Euro verlost – einzulösen zu Beginn eines Fernlehrgangs/Fernstudiums bei einem Mitgliedsinstitut freier Wahl.

Weitere Informationen zum 2. Bundesweiten Fernstudientag 2007 im Internet auf http://www.fernstudientag.de oder telefonisch in der Geschäftsstelle des Forum DistancE-Learning unter 040-67570-280.

Anmerkung: Informationen zum Fernstudientag auf Fernstudium-Infos.de:

http://www.fernstudium-infos.de/fernstudium-allgemein/5358-zweiter-bundesweiter-fernstudientag-28-02-2007-a.html


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0