MrIsaakNewton

Dipl. Betriebswirt (fh) bei der AKAD?

6 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

Ich möchte mich, bevor ich euch mit Fragen löchere erstmal vorstellen. Mein Name ist Michael und ich bin 25 Jahre alt. Z.z. studiere ich Wirtschaftsingenieurwesen mit Schwerpunkt KFZ-Technik an einer FH (Präsenz), was ich in ca. 2 - 3 Semestern abschließen werde. Die 2 - 3 Semester gliedern sich in 1 Theoriesemester, 1 Praxissemester und 1 Semester für meine Diplomarbeit.

Der Grund warum ich noch ein Zweitstudium BWL beginnen möchte ist, dass ich mich wahnsinnig für Logistik, Betriebsstättenplanung und Finance interessiere und diese Fächer in meinem Studium nur angeschnitten werden.

Ich möchte die restlichen Semester also dann BWL und Wing parallel studieren und nach Wing Abschluss arbeiten + AKAD.

Nun zu meinen Fragen:

1. ich möchte, wenn ich das Fernstudium beginnen sollte, mit dem Titel Dipl. Betriebswirt/Kaufmann (fh) abschließen. Gibts es ernste (seriöse) Alternativen zu AKAD? Ein weiteres Präsenzstudium kommt für mich nicht mehr infrage.

2. da ich mich in einem Studium befinden, weiß ich nicht ob ich überhaupt bei der AKAD studieren kann. Da es sich für mich weder um ein Erst- noch um ein Aufbaustudium handelt. Seht Ihr da irgendwelche Probleme für mich das BWL-Studium zu beginnen? (AKAD antwortet nicht auf meine Mail)

3. Welche Kosten würden denn in meinen Fall anfallen? Nur die 250 € monatlich + Anfahr, Hotel, Bücher ? Oder müsste ich, da ich eigentlich ein zweites Studium beginne und abschließe auch noch Gebühren für ein Zweitstudium wie an einer Präsenzhochschule in Höhe von 500 € pro Semester entrichten?

So für den Anfang fallen mir keine weiteren Fragen ein. Aber es kommen sicherlich noch einige.

Gute Nacht Michi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hi Michi,

natürlich gibt es noch weitere Anbieter neben der AKAD für ein BWL-Studium:

http://www.fernstudium-infos.de/studiengaenge/3206-betriebswirtschaft.html

Jeder Anbieter hat seine Vor- und Nachteile.

Hier findest du meine Meinung über die AKAD:

http://www.fernstudium-infos.de/akad/2017-unterlagen-statistik-differnenzialrechnung.html#6

Ob du zeitgleich bei der AKAD studieren kannst, kann dir verbindlich nur die AKAD beantworten. Am Besten kurz mal anrufen: 01803/252334

An welche Adresse hast du deine Mail geschickt? akad@akad.de ?

Bei der AKAD fallen natürlich "nur" die monatlichen Gebühren + Prüfungsgebühr für die Abschlussprüfung an, keine zusätzliche Semestergebühr.

Bei weiteren Fragen ... einfach fragen!

Schönen Gruß

Matthias

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank für deine Infos!

Die Übersichtsseite mit den Studiengängen ist wirklich sehr gut! Danke!

Zu meinen Favoriten gehören:

1. Akad

2. PFH Göttingen

Für die Akad sprechen die lange Erfahrungen im Umgang mit dem Fernstudium und die vielen Wahlmöglichkeiten bzgl. der Schwerpunkte.

Für die PFH Göttingen spricht die relativ kurze Studiendauer und die anscheinend sehr gute Anbindung an die Industrie.

Ich lass mir mal von beiden die Studienmaterialen zukommen und melde mich für eine Infoveranstaltun bei der Akad an.

@ Matthias

Ich habe irgendwo gelesen, dass es bei der Akad möglich ist, die Fächer nacheinander zu belegen und nicht drei gleichzeitig. Ist das so richtig? Möchte nämlich lieber einfach nach dem anderen abschließen und nicht mehrere auf einmal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Michi,

bei der AKAD bist du völlig flexibel, was das Lernen angeht.

Ich kenne Kommilitonen, die bearbeiten zwei bis drei Module parallel, da sich die Module teilweise ähneln und sich dadurch natürlich ein paar Synergieeffekte auftun.

Die anderen Studenten arbeiten Modul für Modul ab.

Schönen Gruß

Matthias

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zur Akad:

Das ist perfekt, dass man Modul für Modul abarbeiten kann.

@ Matthias

Darf ich dich fragen wie du das erledigst?

Ändert sich am Studienverlauf nichts wenn ich Modul für Modul studiere? Dauert das nicht länger? Gibts auch keine Probleme mit den Seminaren bei Modul für Modul?

Wieviel Klausuren muss ich den Schreiben bei der Akad bis zu meinem Diplom? Eine in jedem Fach?

Zur PFH Göttingen:

Bei der PFH Göttingen sind die Prüfunge ja sehr wenige! Im Grundstudium und Hauptstudium müssen lediglich je 3 Klausuren geschrieben werden. Zur Zulassung müssen jeweils 50% bzw. 65% der Einsendeaufgaben erfolgreich bearbeitet werden.

Mir kommt das mit so wenig Klausuren etwas komisch vor! Stehn in meinem Diplomzeugnis dann nur 3 Klausuren aus dem Hauptstudium?? Ich glaub die Personaler sehn das dann nicht so gern.

Allgemein:

Wie setzt sich die Diplomzeugnisnote zusammen? Wie bei einem Präsenzstudium? Also Hauptstudium + Diplomarbeit ohne Grundstudium?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Michi,

wie ich studiere, sprich ob Modul für Modul ist von meinen Lernzielen abhängig. Oft gehe ich Modul für Modul durch, es gibt aber auch Module, welche ich parallel bearbeite. Du wirst sehr schnell herausfinden, was für ein Lerntyp du bist und welche Kombinationen Sinn machen.

Es gibt natürlich auch Module, welche du vor einem anderen Modul absolvieren musst. Diese Grundlagenmodule finden am Anfang des Studiums statt.

Die Anzahl der Klausuren ist von der Vertiefung abhängig. Es sind etwa 40 bis 50 Arbeiten anzufertigen. Die meisten sind davon schriftliche Klausuren/Tests, teilweise wird auch die Mitarbeit in Seminaren bewertet und nicht zuletzt sind ein paar Referate zu absolvieren.

Das Diplomzeugnis der AKAD setzt sich wie folgt zusammen:

50 % (Wahl-)pflichtfächer nach freier Vertiefung vom Hauptstudium

30 % Diplomarbeit

20 % Kolloquium

Die Noten vom Grundstudium fließen natürlich nicht in die Diplomnote mit ein.

Schönen Gruß

Matthias

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden