Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Markus Jung

Deutsche Teilnehmer schneiden beim Test für Business-Englisch weltweit am besten ab

1 Beitrag in diesem Thema

Der Entwickler von Assessment-Instrumenten ETS veröffentlicht Studie über internationale TOEIC-Testteilnehmer 2005

Für das Jahr 2005 liegen die deutschen Testkandidaten mit ihrem Ergebnis beim TOEIC-Test für Business-Englisch auf Platz eins im Ranking aller untersuchten Länder. Mit der Studie „TOEIC Report on Test-Takers Worldwide (2005)“ analysiert ETS die Profile aller TOEIC-Testkandidaten weltweit. Der Bericht steht kostenfrei auf der Seite http://www.toeic.eu zur Verfügung.

Das Ranking

Weltweit erzielten die deutschen Testkandidaten das höchste Ergebnis mit durchschnittlich 776 Punkten. Tendenziell sind sie im Hörverständnis besser (421) als im Leseverständnis (365). In Europa folgen auf Deutschland Rumänien (718), Spanien (707) und Frankreich (692).

Insgesamt machten die europäischen Testteilnehmer der Studie lediglich 9,3 Prozent der weltweiten Kandidaten aus. Das Durchschnittsergebnis von 688 Punkten liegt in der Gesamtheit jedoch höher als bei Teilnehmern aus anderen Regionen, wie zum Beispiel Afrika (621), Asien ohne Japan und Korea (530) und Südamerika (427).

Anmerkungen zur Studie

Die Datengrundlage bilden die anonymen Angaben von 1.266.950 der insgesamt 4,5 Millionen Absolventen des TOEIC-Tests zu Bildungshintergrund, Joberfahrung, Sprachanwendung und Lerndauer. Der Bericht gibt nicht nur Aufschluss darüber, aus welchen Bereichen und sozialen Gruppen sich die Kandidaten weltweit zusammensetzen, sondern auch welche Faktoren das Englischlernen beeinflussen.

Zu berücksichtigen ist, dass das Heimatland eines Testkandidaten nicht notwendigerweise auch das Land ist, in dem der Test absolviert wurde. Für Deutschland gilt, dass 91 Prozent der Testteilnehmer aus Deutschland kamen. In anderen Ländern, wie zum Beispiel in Kanada, geben die Ergebnisse dieser Studie nicht unbedingt die Englischkenntnisse einer gesamten Nation an.


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0