T-Mc

Computer Techniker bei Weber? Hat jemand Erfahrungen?

5 Beiträge in diesem Thema

Erstmal hallo an alle, schön dass es so ein Board gibt, genau das habe ich gesucht.

Ich möchte mit ein bisschen weiterbilden.

Allerdings nicht auf meinem erlernten Beruf sondern im Bereich PC Technik.

Da ich keine Zeit und auch die finanziellen Möglichkeiten einer Vollzeitschule nicht habe wollte ich ein Fernstudium machen.

Hat schon jemand dieses Studium der Fernschule-Weber gemacht?

http://www.fernschule-weber.de/lehrgang/pct/index.htm

Ich kenne mich gut mit PC's aus, zusammenbau, Software, Hardware alles kein Problem, aber es fehlt eben doch noch was.

Kann mir jemand davon abraten oder es befürworten?

Ich habe vor dann evtl. ein PC Vor Ort Service zu machen, so neben meinem Hauptberuf.

Danke schonmal

Jörg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Jörg,

willkommen auf Fernstudium-Infos.de.

Für Dich ist dieser Kurs vermutlich gut geeignet, da es Dir nicht darum geht, mit dem Abschluss einen Arbeitgeber zu beeindrucken, sondern Dir geht es um das Wissen, um das dann in der Praxis nutzen zu können.

Ich weiß ja nicht, wie fit Du schon bist. Ich würde mir die Inhalte genau ansehen, ggf. auch mal mit der Fernschule sprechen, wie hoch das Niveau ist. Nicht, dass es für Dich nachher nur Wiederholung Dir schon bekannten Wissens ist.

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Markus,

die haben da einen Test mit dem man die Studiumszeit verkürzen kann, also den würde ich nicht oder nur mit ach und krach bestehen.

Also denke ich nicht dass es langweilig wird.

Ich habe mir auch schon die Inhalte der einzelnen Lehrbriefe angesehen, und das hört sich alles sehr interessant an.

Nur noch eine Frage:

Weisst du oder jemand anderes wo man da die Prüfung macht?

Ist die als Hausaufgabe gemacht, oder muss ich die irgendwo vor Ort ablegen?

Und ist das dann wirklich Staatlich geprüfter Computer Techniker?

Danke für dein Antwort.

Jörg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Jörg,

also von einer staatlichen Prüfung finde ich nichts. Du bist dann erfolgreicher Teilnehmer am Kurs "Computertechnik - Service und Reparatur" der Fernschule Weber. Nicht mehr, und nicht weniger.

Da die Aufgaben der Abschlussprüfung in den Lehrbriefen enthalten sind und auch nirgends etwas von einer Präsenzveranstaltung steht gehe ich davon aus, dass Du diese Prüfung auch zu Hause ablegst. Vorsichtshalber würde ich dazu aber noch mal bei der Studienberatung nachfragen.

Sehr positiv hat mich der Umfang der Unterlagen beeindruckt - immerhin rund 4.700 Seiten. Das ist viel.

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Fernschule Weber hat einen guten Ruf. Die Kurse sind leicht verständlich und praxisorientiert. Wenn es wirklich nicht auf den formalen Abschluss ankommt, sondern ausschließlich auf die reinen Informationen, kann ich die Fernschule Weber schon empfehlen.

MfG Joe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden