louis

Wirtschaftswissenschaften FernUni Hagen

3 Beiträge in diesem Thema

Hallo liebe Fernstudenten!

Ich interessiere mich für ein Studium an der FernUni Hagen. Dazu habe ich ein paar grundlegende Fragen:

1. Ist der BachelorstudiengangWirtschaftswissenschaften akkreditiert? Wenn ja, von wem?

2. Die Dauer des Studiums ist mit 9 Semestern angegeben! Wie realistisch ist es diese Zeit zu verkürzen? Kann man als Berufstätiger 3 Module pro Semester wählen, ohne das die Zeit zur Bearbeitung der Einsendeaufgaben zu knapp wird?

3.Gibt es bei der FernUni Hagen Präsenztrainings? Wenn ja, wie laufen diese ab?

4. Wie ist die Qualität des Online Campus? Gibt es Online Seminare? Wie ist deren Ablauf?

5. Wie ist die Betreuung der Uni seitens der Professoren? Telefonisch, via eMail, Scnelligkeit und Qualität der Antworten?

6. Wie aktuell sind die Studienunterlagen?

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, freue mich auf eure Antworten!

Bis dann!

Louis

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Schliesse mich deinen Fragen an...

Vielleicht können wir via PN oder Email in Kontakt bleiben, da ich auch WiWi an der Uni Hagen machen möchte !!!


es geht vorran....

DWU ich komme !!!

Das Ziel : Werbeassistent DWU

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sorry, habe das nicht eher gesehen. AFAIK:

1. Ist der BachelorstudiengangWirtschaftswissenschaften akkreditiert? Wenn ja, von wem?

Ja. Durch AQAS seit 21.8.06.

2. Die Dauer des Studiums ist mit 9 Semestern angegeben! Wie realistisch ist es diese Zeit zu verkürzen? Kann man als Berufstätiger 3 Module pro Semester wählen, ohne das die Zeit zur Bearbeitung der Einsendeaufgaben zu knapp wird?

Ich weiß nicht, wie groß ein Modul bei den Wiwis ist. Generell sind aber 9 Semester Teilzeit für einen 6-Semester Bachelor schon eher knapp gerechnet. Auf viel verkürzung (es sei denn, Du kannst Sachen anrechnen lassen), würe ich nicht mehr spekulieren. Falls es Dir lang erscheint: es ist ein wissenschafltiches Hochschulstudium, das in jeder Beziehung einem Präseznz/Vollzeitstudium ebenbürtig ist. Also muss auch letztlich der gleiche Aufwand sein.

3.Gibt es bei der FernUni Hagen Präsenztrainings? Wenn ja, wie laufen diese ab?

Gibt es. Der Ablauf schwankt halt sehr. Es gibt Seminar, da tragen die Studenten vor, es gibt Präsenzveranstaltungen, die sind mehr Vorlesung, in anderen rechnet man aufgaben.

4. Wie ist die Qualität des Online Campus? Gibt es Online Seminare? Wie ist deren Ablauf?

Online-Seminare gibt es grundsätzlich, wie es bei den Wiwis konkret ist, weiß ich nicht. Die zentralen Online-Funktionen sind Online-Üburngsaufgaben.

5. Wie ist die Betreuung der Uni seitens der Professoren? Telefonisch, via eMail, Scnelligkeit und Qualität der Antworten?

Meiner Erfahrung nach sehr gut, gerade für individuelle Anfragen.

6. Wie aktuell sind die Studienunterlagen?

Generell sind sie aktuell. Es ist aber ein Studium, das Grundlagen und Prinzipien vermittelt. Um ein Informatik-Beispiel zu nehmen: Man kann nicht erwarten, dass der Kurs Betriebssystem ein Vista-Training ist. Wenn aber nur Betriebssystem von vor 1980 vorkämen, wäre es auch schlecht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden