14 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

schön, auf dieses Forum gestoßen zu sein.

Derzeit bin ich leitender Angestellter bei einer Großbäckerei im Raum Oldenburg. Schon seit einiger Zeit spiele ich mit dem Gedanken, einen Fernlehrgang zu machen. Dies wäre der Staatlich geprüfte Betriebswirt.

Nun zu den Fragen:

Welchen Anbieter empfehlt ihr mir ?

Wie sieht es mit euren Erfahrungen aus?

Kann ich mit 32 noch Meister-BaFög beantragen?

Wie sieht es mit dem tatsächlichen täglichem Zeitaufwand aus?

Für`s erste erst mal Danke !! ;)

Gruß

Wolle


CaRpE DiEm Nutze den Tag !!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hi Joe,

vielen Dank für die schelle Antwort. Hat mir schon sehr geholfen.

Nun aber noch eine Frage:

Wo finde ich mehr Infos, Erfahrungsberichte etc. über Fernschulen. Habe mal gegoogelt aber nicht so wirklich was gefunden und wenn, dann nichts aktuelles.

Würde gern was über ILS und die anderen erfahren. Danke schon mal...

MFG Wolle


CaRpE DiEm Nutze den Tag !!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Wolle,

einige Berichte findest Du bei Meinungsportalen wie zum Beispiel Ciao.de.

Aber hast Du Dir hier auch mal die Unterforen der der Fernschulen angesehen? - Auch darin findest Du jede Menge Erfahrungsberichte, zum Beispiel im ILS-Unterforum.

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke Markus :)


CaRpE DiEm Nutze den Tag !!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie ich ja schon in meine ersten Text geschrieben habe, möchte ich mich zum Staatlich geprüften Betriebswirt ausbilden lassen. Gibt es hier Leute, die diesen Lehrgang schon gemacht haben bzw. dabei sind und sich mit mir austauschen können?

Ich habe nun auch viel über ILS und andere...(Klett-Gruppe) gelesen. Leider ist es ja immer so, das die Meinungen arg auseinandergehen.

Deshalb auch meine obige Bitte zum direkten Meinungsaustausch :)

Weiss jemand, ob es im Raum Oldenburg(Oldb) auch einen Bildungsträger für diesen Kurs gibt? Bei der IHK muss ich erst einen Fachwirt vorweg machen. Möchte aber noch vor 40 fertig werden :D

Danke schon mal,

Gruß

Wolle

P.S. Ihr könnt mich auch gerne direkt über ICQ Kontakten ;)


CaRpE DiEm Nutze den Tag !!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Wolle,

höre dich mal in den Berufsschulen um, bei uns in Gelsenkirchen kannst du an zwei Berufsschulen den staatlich geprüften Betriebswirt unterschiedlicher Fachrichtungen (Außenhandel, Informatik u.a.) völlig kostenlos machen. Dafür musst du aber 3-4 x die Woche abends an der Schule antanzen. Aber es gibt ja viele und lange Ferien. :o) Vielleicht wird das bei dir auch angeboten und du hast nichts gegen ein Präsenzstudium?

Na ein Betriebswirt IHK kannst du teilweise schon in eineinhalb Jahren machen, so lange dauert der nun auch wieder nicht. Die Regel ist mittlerweile zwei Jahre (Fachwirt 1 Jahr, BW 1 Jahr). Ist natürlich auch eine Möglichkeit.

Beste Grüße

Nina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Nina

Vielen Dank für Deine Antwort.

Leider habe ich, Aufgrund meiner Arbeitszeiten, nicht wirklich die Möglichkeit für ein Präsenzstudium. Deshalb ja mein Schritt zum Fernlehrgang.

LG

Wolle

:rolleyes:


CaRpE DiEm Nutze den Tag !!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eine Frage an die Admins:

Ich habe mich jetzt entschieden, den gepr.Betriebswirt beim ILS zu machen, werde allerdings noch warten, um die entsprechenden Rabatte zu bekommen :D

Hättet ihr was dagegen, wenn ich meine Erfahrungen, die ich dann mit diesem Kurs mache, praktisch in Form eines Tagebuches von der Pike auf, hier im Forum poste ?

Natürlich auch, um einen Austausch zu Themen, den Kurs betreffend, einzuleiten.

Gruß

Wolle


CaRpE DiEm Nutze den Tag !!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Wolle,

da hätte ich nichts gegen, sondern ich wäre begeistert, wenn Du es tun würdest!

Vielleicht hilft es auch Deiner Motivation, wenn Du hier quasi unter "öffentlichem Druck" stehst ;-)

Ggf. würde ich mal beim ILS anfragen, ob Du den Rabatt nicht auch so bekommen kannst.

Übrigens gibt es hier auch schon zwei Beispiele für Lern-Tagebücher:

- Erfahrungsbericht Ernährungsberater (SGD)

- Persönliche Erfahrungsberichte DFJS

Wenn sonst noch jemand hier ein Lerntagebuch führen möchte - sehr gerne. Ihr könnte schreiben, soviel ihr möchtet.

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok, dann will ich das mal tun, von der Pike an, wie gesagt.

Werde dann aber einen neuen Thread eröffnen, ist besser ;)

So dann, bis dann, schönes Restwochenende an alle...

Gruß Wolle


CaRpE DiEm Nutze den Tag !!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden