Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Markus Jung

Gerhard Puhlmann aus Berlin erhält den Studienpreis „Fernstudent des Jahres 2007“

4 Beiträge in diesem Thema

Mit einem Fernstudium den Arbeitsplatz sichern

Gerhard Puhlmann (41) aus Berlin hat eigentlich beruflich alles erreicht, was er erreichen wollte: Seit 1999 leitet er als Direktor einen Vertriebsbereich der Landesbank Berlin AG – Berliner Sparkasse. Nur der wirtschaftswissenschaftliche Hochschulabschluss fehlte im Lebenslauf des vierfachen Familienvaters. Als dann der Bankkonzern umstrukturiert wurde, entschloss er sich, die Lücke in seinem Lebenslauf zu schließen. „Ich war und bin mit meinem Beruf sehr zufrieden und wollte mich durch Weiterqualifikation für alle Entwicklungen auf dem Arbeitsmarkt wappnen“, so Gerhard Puhlmann. Also entschied er sich für ein Bachelor-Studium an der Europäischen Fernhochschule Hamburg. Mit Erfolg: Gerhard Puhlmann absolvierte sein Fernstudium als Jahrgangsbester und Jahrgangsschnellster. Das auf eine Regelstudienzeit von 36 Monaten ausgelegte Studium verkürzte er um 10 Monate.

Gelungen ist dem 41-Jährigen diese Leistung durch ein hohes Maß an Disziplin, Eigenmotivation und ausgezeichneter Selbstorganisation. Eine unabhängige Jury des Forum DistancE-Learning – Der Fachverband für Fernlernen und Lernmedien e. V. – verleiht Gerhard Puhlmann deshalb den Studienpreis DistancE-Learning 2007 in der Kategorie „Fernstudent des Jahres“. Der Preis wird ihm am 17. April 2007 im Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) in Berlin vom Parlamentarischen Staatssekretär Andreas Storm übergeben.

Die Karriere von Gerhard Puhlmann ging von je her steil bergauf: Angefangen mit einer Ausbildung zum Bankkaufmann arbeitete er sich kontinuierlich weiter hoch bis zur Position des Direktors. Der Gedanke, als berufstätiger Familienvater ein betriebswirtschaftliches Studium zu absolvieren, kam ihm zum ersten Mal, als sein Arbeitgeber drastisch Personal reduzierte. „Ich fragte mich in der Zeit oft, was passieren würde, wenn es mich selber trifft“, sagt Gerhard Puhlmann. „Um nicht tatenlos zuzusehen, suchte ich nach einem anerkannten Studiengang mit internationaler Ausrichtung.“ Also begann er das Euro-FH-Fernstudium „Europäische Betriebswirtschaftlehre“.

„Anfangs war ich mir nicht sicher, ob ich in meinem Alter das Studium bewältigen kann“, erinnert sich Gerhard Puhlmann. Doch mit eisernem Lernwillen und einem anspruchsvollen Zeitplan gelang ihm der Spagat zwischen Job, Patch-Work-Familie und nebenberuflichem Studium. „Ohne die Unterstützung meiner Frau hätte ich das allerdings nicht geschafft“, betont Gerhard Puhlmann. „Im Vorfeld habe ich mit ihr über die zeitlichen Einschränkungen während der Studiendauer gesprochen und wir sind zu dem Schluss gekommen, dass es nur gemeinsam geht. So bekam ich viel Unterstützung und meine Familie hatte Verständnis, wenn auch im Urlaub die Studienunterlagen dabei waren." Und Gerhard Puhlmann profitiert von seinem Studium: „Der Respekt meiner Arbeitskollegen und Vorgesetzten ist durch den akademischen Abschluss noch weiter gewachsen“, so Gerhard Puhlmann. „ Und ich werde mittlerweile noch stärker in Projekte eingebunden, die ein fundiertes wirtschaftswissenschaftliches Hintergrundwissen erfordern.“

Quelle: Presse-Mitteilung des Forum DistancE-Learning

bearbeitet von Markus Jung

Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

... wenn es einer verdient hat dann er... Das ist beachtlich was manche neben Studium, Job und Kindern noch schaffen....

Da kann ich nur sagen Hut ab!!


Abschluss 2010 Euro-FH zur Dipl. Kauffrau (FH)

Sonderstudium Technik HFH

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finde die Geschichten der einzelnen Preisträger auch sehr interessant und freue mich schon darauf, in Berlin noch mehr Infos von ihnen aus erster Hand zu bekommen.

Du, liebe Rita, hast ja sicher zumindest bei den Euro-FH-Absolventen auch so schon Gelegenheit dazu gehabt.

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du, liebe Rita, hast ja sicher zumindest bei den Euro-FH-Absolventen auch so schon Gelegenheit dazu gehabt.

naja bei der Absolventenfeier bin ich erst dieses Jahr dran...

aber ich kenne Gerhard Puhlmann (der Bericht China bei der Euro-FH stammt btw. von ihm) "persönlich". Ich habe mit ihm regelmäßigen Kontakt...

glg

rita


Abschluss 2010 Euro-FH zur Dipl. Kauffrau (FH)

Sonderstudium Technik HFH

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0