9 Beiträge in diesem Thema

Hallo liebe Leute,

Ich habe mich entschieden mich in Kaiserslautern bei der HFH anzumelden.

Jetzt hoffe ich dass ich das mit dem Lernen und Mich-Selbst-Motivieren geregelt kriege :) . Ich habe vor ca. 7 Jahren die Fachhochschulreife neben der Arbeit gemacht und hab noch in Erinnerung dass es manchmal richtig hart war.

Ich wollte mich mal für die tollen Informationen bei Euch bedanken, weswegen ich auch zu der HFH in KL gefunden habe.

Viele Grüße

Nicole

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Nicole,

Glückwunsch für Deine Entscheidung für ein Fernstudium. Schön, dass Fernstudium-Infos.de dabei behilflich sen konnte.

Wenn es mit der Motivation einmal hapert, lass es uns wissen. Wir versuchen dann, Dir einen Motivationsschub zu geben ;-)

Ansonsten würde ich mich sehr freuen, wenn Du uns hier über Deine Eindrücke und Erlebnisse mit dem Fernstudium berichten würdest.

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Nicole,

auch von mir herzlichen Glückwunsch zu deiner Entscheidung :)

Das SZ ist klasse und die Betreuung sehr herzlich in Kaiserslautern.

Viel Erfolg schonmal und falls du noch Fragen hast, melde dich einfach !

Liebe Grüsse

Dani


BWL an der HFH (Diplom) - erfolgreich beendet 05/2011

Here we all are born into a struggle to come so far but end up returning to dust...(Steven Wilson)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank Markus und Dani!

Ich will jetzt mal auf jeden Fall noch den Mathe-Vorkurs machen, weil ich mir nicht sicher bin was noch vom Schulunterricht vor 6 Jahren hängen geblieben ist :) .

Außerdem ist der Kurs bestimmt eine gute Eingewöhnung ans Lernen.

Gruß

Nicole

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Nicole,

der Mathe-Vorkurs ist auf jeden Fall zu empfehlen !! Hab Ihn selbst aus berufl. Gründen nicht mitmachen können, mich aber bereits Monate vor Aufnahme des Studiums auf Mathe vorbereitet. Das war in meinem Fall besonders wichtig - da bei mir vor 17 Jahren die letzte Mathe-Unterrichtsstunde war :D

Wann findet der Vorkurs denn statt ? Im Juli ?

Liebe Grüsse

Dani


BWL an der HFH (Diplom) - erfolgreich beendet 05/2011

Here we all are born into a struggle to come so far but end up returning to dust...(Steven Wilson)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...erkundige Dich auf jeden Fall, ob der Kurs auch zustande kommt. Bei mir ist der damals auf Grund geringen Interesses ausgefallen - leider wurde das so spät kommuniziert, dass man sich kaum noch für ein anderes SZ anmelden konnte. Aber ansonsten - gute Entscheidung die HFH und für Lautern!! Die Mathe-Dozentin gibt sich da auch echt mühe...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Dani und Nick,

bei der Infoveranstaltung wurde gesagt, dass der Kurs an vier Samstagen im Juli sein wird.

Nächste Woche will ich meine Unterlagen im Studienzentrum abgeben und mich anmelden, ich hoffe dass der Kurs zustande kommt.

Ansonsten müsste ich mich auch nochmal mit meinem Mathe-Ordner von früher befassen :) .

Ich bin schon gespannt auf die ersten Studienbriefe, wie schwer das wird.

Liebe Grüße

Nicole

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, wenn ich mich recht erinnere fangen auch die Mathe-Studienbriefe ziemlich bei Null an. Mengenlehre etc... Erst der Schluss des ersten Studienbriefs (Logarithmen etc.) war für mich nicht so gut erklärt. Ansonsten gehts bei Mathe im ersten Semester hauptsächlich um Finanzmathe - Zinsrechnung, Rentenrechnung etc. Dabei darf man auch eine Formelsammlung benutzen - also keine Panik!! Den ersten Studienbrief sollte man aber trotzdem verstanden haben, damit man eine Gleichung umformen kann bzw. bei Mathe im zweiten Semester mitkommt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also das beruhigt mich jetzt wirklich. Dachte es geht gleich voll los mit Sachen von denen ich noch nix gehört habe :) .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden