Amazone06

Buchempfehlungen - Wirtschaftsingenieurwesen

8 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

hat jemand zu dem Studium für Wirtschaftsingenieurwesen irgendwelche Buchempfehlungen oder gibt es da eine Liste für die Bücher welche man sich da vielleicht noch zusätzlich anschaffen sollte?

Grüsse

Simone

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Simone,

bisher brauchte ich keine zusätzliche Literatur. Nur Gesetzestexte musste ich mir kaufen (Steuerrecht, Arbeitsgesetze, BGB, HGB), die sollten aber wegen der Aktualität erst bei Bedarf angeschafft werden.

Studierst du schon WI an der HFH?

Liebe Grüße

Natalie


Natalie Schnack

Dipl. Wirtschafts-Ing. (FH)

Business-Coaching mit Profil

www.natalieschnack.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen

Ich schleich mich hier einfach mal dazwischen. Wollte nächstes Wintersemester auch mit dem WI Studium an der FH Bochum beginnen. Werden für den technischen Teil gar keine Bücher benötigt? Tabellenbücher, technische Mechanik oder sowas? Wenn das wirklich so ist find ich das super, meine Freundin studiert BWL, dann brauch ich mir da wahrscheinlich kaum Bücher zulegen :)

Gruß

Micha

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Micha,

die Antwort war nur auf HFH bezogen, ob du an FH Bochum Bücher brauchst, kann ich dir nicht sagen.

LG Natalie


Natalie Schnack

Dipl. Wirtschafts-Ing. (FH)

Business-Coaching mit Profil

www.natalieschnack.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo Simone,

bisher brauchte ich keine zusätzliche Literatur. Nur Gesetzestexte musste ich mir kaufen (Steuerrecht, Arbeitsgesetze, BGB, HGB), die sollten aber wegen der Aktualität erst bei Bedarf angeschafft werden.

Das kann ich auch so bestätigen.

Ich bin im 3. Semester WI. und habe bis auf eine Ausnahme auch noch keine Literatur gekauft.

(Ausnahme : Keinen Panik vor Mechanik :) :) )

Muss aber gestehen das es nicht notwendig gewesen wäre.

Ausserdem habe ich genug zu lesen, bis alle Studienbriefe durchgearbeitet sind.

P.S auf der Infoveranstaltung wird extra darauf hingewiesen, daß man den Stoff auch ohne zusätzliche Literatur schaffen kann.

Das englischesprachige Wörterbuch (1.Semester Studienleistung) habe ich mir ausgeliehen.


8. Semester Wirtschaftsingenieurwesen - B.Eng an der HFH / Studienzentrum Essen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

meine Büchersammlung während des Studiums lag bei den 3 Bände "Mathematik für Ingenieure und Naturwissenschaftler" sowie einem "Physik für Ingenieure" Buch. Das Physikbuch aber auch nur auf Grund unseres damaligen, absolut guten Dozenten. Der Rest war nur noch Gesetzestexte. Diese sollte man sich aber soweit möglich immer aktuell besorgen.

Gruß

Harald


Dipl.-Wirtsch.-Ing. (FH)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

vielen Dank für die Vorschläge, ich werde mir auf jeden Fall die 3 Mathebücher schon besorgen.

@fernstudent

Denke mal Du meinst die von Papula, oder ?

Bist Du mit den Büchern dann gut durch die Prüfung gekommen, habe gerade Deinen Bericht über die hohe Anzahl der Studiumsabbrecher gelesen und das wohl hauptsächlich wegen Mathe ?

Grüsse

Simone

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Simone,

ja die meinte ich.

Die Prüfungen hab ich beim ersten Versuch bestanden.

Ob die Abbrecher wegen Mathe sind kann ich dir nicht sagen. Das ist zu unterschiedlich. Wir hatten in der Gruppe nur eine Abbruchquote von ca. 16% und das war im ersten Semester. Dann blieb alles dabei. Dieser Abbruch war jedoch familieär bedingt und hatte nichts mit der HFH zu tun. Bei anderen Gruppen sollen es bis zu 70% verteilt über die ganze Studiumsdauer sein. Ich gehe mal davon aus, daß sich mit zunehmender Studentenzahl auf die Abbruchquote erhöht, da eventuell mehr dabei sind die sich mit der anfallenden Belastung verschätzt haben.

Gruß

Harald


Dipl.-Wirtsch.-Ing. (FH)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden