Mr_X

Hilfe!!

3 Beiträge in diesem Thema

Hallo

Brauche eure Hilfe, ich bin 23 studiere zurzeit Wirtschaftsinformatik im 2 semester und merke immer mehr das es garnicht das ist was ich wirklich studieren will. Ich hab mir überlegt ein Fernstudium zu machen nur habe ich da sehr viele bedenken z.B. wie sehen die Unternehem das Fernstudium an ?

bin am überlegen ob ich Wirtschaftswissenschaften oder Wirtschaftsrecht studieren soll. danke für eure hilfe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Nicht verzagen. Es kommt gar nicht so selten vor, dass man nach den ersten Semestern merkt, dass es nichts für einen ist. Wichtig ist nur, dass man es überhaupt merkt und möglichst früh den Absprung schafft. Von daher herzlichen Glückwunsch, den Schritt, es zu erkennen und zu handeln hast Du ja bereits gemacht.

Die Bedenken können wir bestimmt bis zu einem gewissen Punkt zerstreuen. Ich denke zum Thema "wie sehen die Unternehmen das Fernstudium an?" kann Dir folgender Link und die dahinterliegende, representative Umfrage schon helfen:

http://www.euro-fh.de/data/uploaddateien/forsa/forsa-Studie-unter-Arbeitgebern-im-Auftrag-der-Euro-FH_Januar-2007.pdf

Vielleicht solltest Du aber bedenken, dass es natürlich auch Unternehmen gibt, die mit Fernstudiengängen nichts anfangen können oder wollen. Klassische Vertreter die eher reserviert reagieren sind z.B. Unternehmensberatungen. Auch wenn Du evtl. noch einmal auf den Gedanken kommen könntest promovieren zu wollen ist ein Fernstudium nicht zwangsläufig die beste Wahl.

Bei der Entscheidung Wirtschaftswissenschaften oder Wirtschaftsrecht wird die Hilfestellung schon schwieriger. Letztlich musst Du selbst wissen was Du machen, in welchem Bereich Du arbeiten möchtest.

Wo siehst Du die Vorteile für Dich im Bereich WiWi, wo die im Bereich WR?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo X,

in Deinem Beitrag sehe ich zwei Bereiche, die für mich erstmal nichts miteinander zu tun haben:

1. Hast Du erkannt, dass Informatik nichts für Dich ist

2. Hast Du festgestellt, dass Du kein Präsenzstudium machen möchtest

Sehe ich das so weit richtig? - Weil ansonsten könntest Du ja auch an einer anderen Präsenz-Hochschule Wirtschaftswissenschaften oder Wirtschaftsrecht studieren, oder?

Was ist für Dich die Motivation, ein Fernstudium zu machen? Willst Du das Vollzeit machen?

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden