Stan

Module und Kosten WiWi

3 Beiträge in diesem Thema

Habe mich die letzten Tage sehr genau informiert und wie es aussieht werde ich mich wohl an der Fernuni Hagen zunächst als Akademiestudent einschreiben um dann später als Bachelor abzuschließen. Dennoch habe ich noch ein paar Fragen offen.

Es geht vor allem um die Kosten ;). Es ist ja so, dass man pro SWS als "normaler" Student 20 € zahlt. Ein Modul besteht aus 6 SWS, richtig? Das heißt also für ein Modul zahle ich dann 120 €. Pro Semester sollten aber 2 Module belegt werden, was dann eben 12 SWS entspricht und Kosten von 240 € pro Semester entspricht. Ist da meine Rechnung richtig oder habe ich da was falsch verstanden.

Als Akademiestudent wäre ich pro semester also bei einem Kostenpunkt von 240 € + 120 € (Gasthörerkosten) + 11 € = 371 €. Oder habe ich es total falsch verstanden wie die Kostenrechnung funktioniert???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Habe mich die letzten Tage sehr genau informiert und wie es aussieht werde ich mich wohl an der Fernuni Hagen zunächst als Akademiestudent einschreiben um dann später als Bachelor abzuschließen. Dennoch habe ich noch ein paar Fragen offen.

Willkommen im Club :-)

Es geht vor allem um die Kosten ;). Es ist ja so, dass man pro SWS als "normaler" Student 20 € zahlt. Ein Modul besteht aus 6 SWS, richtig? Das heißt also für ein Modul zahle ich dann 120 €. Pro Semester sollten aber 2 Module belegt werden, was dann eben 12 SWS entspricht und Kosten von 240 € pro Semester entspricht. Ist da meine Rechnung richtig oder habe ich da was falsch verstanden.

Als Akademiestudent wäre ich pro semester also bei einem Kostenpunkt von 240 € + 120 € (Gasthörerkosten) + 11 € = 371 €. Oder habe ich es total falsch verstanden wie die Kostenrechnung funktioniert???

Im Grunde ist das richtig. Die 11 EUR zahlen Akademiestudierende allerdings nicht, denn das ist der Beitrag für die Studierendenschaft, den nur "ordentliche" Studierende zahlen. Also "nur" 360 EUR.

Herzliche Grüße,

Lippi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Also "nur" 360 EUR

Naja, immerhin noch besser als alle anderen Unis ;). Da ist es schon ein Unterschied ob man monatlich 60 € zahlt oder 200 € :D

Sobald ich "richtiger" Student bin, wird es immerhin wieder billiger ;).

Komisch finde ich nur, dass in den ganzen rechenbeispielen zu den Gebühren immer von 7 - 11 SWS ausgegangen wird.

Grüße

Nora

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden