Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
marcop_de

Präsenztage

6 Beiträge in diesem Thema

Ich überlege immer noch ob ich ein Informatik Studium anfangen soll. Ich werde mich wohl so über Weihnachten entscheiden...

Wie ist das nochmal mit den Präsenzstunden? Wenn ich es richtig verstanden habe schafft man es alle Präsenztage bzw. Prüfungen auf eine Woche pro Semester zu legen? D.h. ich benötige ca. 10 Urlaubstage pro Jahr um die Prüfungen vor Ort abzulegen?

Hat jemand Erfahrung damit, wenn man diese Prüfungen so "konzentriert" ablegt?

Danke,

Marco

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Marco,

ich kann Dich dazu nur motivieren ... allerdings solltest Du den Aufwand nicht unterschätzen. Du benötigst, je nach Motivation für die einzelnen Fächer, durchaus zwischen 10 und 20 Stunden die Woche.

Zu Deinen Fragen bezüglich der Präsenzstunden:

Bisher lagen immer 2 Prüfungen (für Klausuren je 120 Min.) auf einem Tag - meistens Mittwochs und Samstags. Für diese Tage gab es Montags und Dienstags sowie Donnerstag und Freitags jeweils ein (freiwilliges und kostenpflichtiges) Repititorium. Du siehst, Du kannst es mit weniger Tagen Urlaub schaffen. Ich persönlich habe mir bisher immer 3-Tage Blöcke "angetan" und bin damit "sehr gut" bis "gut" gefahren. Die Klausuren an einem Tag haben typischerweise unterschiedliche Schwerpunkte:

- Anwenden von Verfahren, z. B. Grundlagen der Programmierung (C / C++)

- Abfragen von Faktenwissen

Auf einen solchen 2er-Block läßt es sich recht gut vorbereiten. Die C-Syntax ist durch die Übungen schnell bekannt ist und der Rest sich erst ergibt sich erst durch die Aufgabenstellungen. Das bringt Zeit, um ich das Faktenwissen genauer anzuschauen.

Ich hoffe, ich habe Dich jetzt nicht verunsichert. Ich werde Dir gerne weitere Fragen beantworten.

Viele Grüsse

Marco W.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

Es geht sogar noch schneller.

Die PFFH bietet auch kompakte Präsenzphasen.

Freitag Repetitorium, Samstag und Sonntag Klausur.

Grüsse

Genti

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zunächst einmal danke für Eure Antworten.

Hab ich das jetzt richtig verstanden: Ich benötige nur eine Präsenzphase pro Semester? Also demnach 4 Prüfungen vor Ort pro Semester? Das hört sich doch recht gut an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

Noch weniger.

3 für Grundstudium und 3 für Hauptstudium.

1. und 5. Semester haben keine Präsenzphasen.

Grüße

Genti

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Infos... Dann werde ich wohl im neuen Jahr mal meine Anmeldung vornehmen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0