Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Markus Jung

Fernstudent für einen Tag - Wissen erschnuppert

1 Beitrag in diesem Thema

In einem öffentlichen Schnupperseminar etwas über Bildungstheorie und Neue Medien erfahren? Das war allen Interessierten im Mai 2007 kostenlos möglich

Der Dozent Dr. Benjamin Jörissen von der Universität Magdeburg freute sich über den Zulauf Bildungsinteressierter. Das Seminar wurde angeboten vom berufsbegleitenden Masterstudiengang "Medien und Bildung" der Universität Rostock. Die Schnupperstudenten erhielten neben den fachlichen Inhalten die Möglichkeit, sich bei den derzeitigen Fernstudenten des Masterstudiengangs zu erkundigen, wie sich ein Fernstudiengang studieren lässt.

Der Dozent Dr. Jörissen verknüpfte theoretische Bildungskonzepte mit der Frage, wie diese in der Praxis eingesetzt und umgesetzt werden können. Im Mittelpunkt des Schnupperkurses stand die Frage, welche Bildungskonzepte in welchen sozialpädagogischen Feldern sinnvollerweise eingesetzt werden können. Sehr erfreut über den starken Praxisbezug waren gleichermaßen die Fernstudenten und Schnupperstudenten. Am meisten wurden Fragen diskutiert, wie Neue Medien in pädagogischen Berufen didaktisch wertvolle Hilfe leisten und den Lern- und Sozialisationsprozess unterstützen können.

Quelle: Presse-Mitteilung der Uni Rostock

bearbeitet von Markus Jung

Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0