Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
bms

Betreuung durch Dozenten und Universität/Hochschule

3 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

wer hat positive Erfahrungen mit der Betreuung durch Dozenten (z.B. Mentoring) bzw. der Universität/Hochschule (durch die Verwaltung usw.) allgemein, d.h. welche Uni/Hochschule hat im Fernstudienbereich - Deiner Meinung nach - eine sehr gute Betreuung.

Bitte vielleicht mit einer kurzen Begründung.

Danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo bms,

ich war mit der Betreuung bei der PFFH Darmstadt sehr zufrieden.

Anfragen wurden schnell und kundenorientiert beantwortet. Und es stehen verschiedene Kommunikationswege offen (Foren, Mail, Telefon etc.).

Da ich nur ein Fernstudium gemacht habe, kann ich natürlich nicht wirklich vergleichen, aber wenn du ein bisschen durch die Beiträge des Forums blätterst, kannst du da schon das ein und andere rauslesen.

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo bms,

ich kann mich der Aussage von Markus nur anschließen. Auch ich bin mit der Betreuung durch die Dozenten bzw. die Verwaltungsmitarbeiter der PFFH Darmstadt sehr zufrieden. Alle Anfragen werden schnell und sorgfältig bearbeitet.

Eine Anmerkung möchte ich jedoch noch hinzufügen. Nicht alles läuft in den Augen der Studenten immer perfekt. Es gibt wahrscheinlich an jeder Hochschule Dozenten, die in manchen Punkten Ihres Faches eine andere Meinung vertreten als die Studenten. Das fällt - nicht nur mir - immer wieder bei den Korrekturen von Klausur- oder Einsendeaufgaben auf. Da hilft dann meistens leider auch kein diskutieren. Die Erfahrung habe ich sowohl an einer Präsenz-, wie auch an der PFFH gemacht und möchte dies an dieser Stelle deshalb nicht negativ bewerten.

Das o. g. Problem sollte aus dem täglichen Leben allgemein bekannt sein und Dich deshalb keinesfalls abschrecken. Es sind wirklich sehr wenige bis garkeine Ausnahmen innerhalb der gesamten Studienzeit.

Viele Grüsse

Marco

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0