Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Falcon

Neu hier und 2 kleine Fragen :)

4 Beiträge in diesem Thema

Hallo erstmal!

Ich wollte nur mal nachfragen wie es mit der Abschlussprüfung bei der Fernschule Weber aussieht?! hab gehört manche Fernschulen lassen die Prüfung zuhause schreiben oder an einem bestimmten Ort, wie eine klassenarbeit..

Weiss jemand mehr darüber?

Und wie sieht es mit dem Bund aus? ist man solange vom Bund "befreit" solange man das Fernstudium macht? genauso wie als wenn man in einer Ausbildung wäre?

Danke im vorraus!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Vom Bund befreit ist man bestimmt nicht, da es ja der vorteil ist, das man das fernstudium überall machen kann (und einige beim bund machen es auch und lassen es bezahlen).

zu den prüfungen:

ich würd mal ganz stark annehmen, dass wenn es eine staatliche prüfung ist, du die irgendwo ablegen musst.

wenn es nur ein zertifikat ist ohne echten wert, kann es gut sein das es eine hausarbeit ist. aber die teile sind dann auch recht wertlos.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

die Behauptung, das nur staatliche Abschlüsse einen Wert haben, ist schlicht falsch- Auch die Abschlüsse der großen Fernschulen genießen in Wirtschaft und Verwaltung hohe Anerkennung. Es gibt einige Bereiche, wo sie einem staatl. Abschluss auf Antrag gleich gestellt werden können, wenn die Rahmenbedingungen die gleichen sind.

Gruß Andreas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Andreas,

.... die Behauptung, das nur staatliche Abschlüsse einen Wert haben, ist schlicht falsch.

Wo hast Du die Behauptung gefunden? Ich stimme Dir zu, dass nicht nur staatliche Abschlüsse in der Wirtschaft anerkannt werden, weil Du gleichzeitig so argumentierst, dass meistens die Rahmenbedingungen zur Erreichung dieser Abschlüsse mit denen von staatlichen Abschlüssen vergleichbar sind.

MS hat nur behauptet, dass Abschlüsse, die rein durch Hausarbeiten und überspitzt ausgedrückt - durch Freunde und Bekannte - zustande gekommen sind, nicht wirklich erstrebenswert sind. Da wirst Du doch hoffentlich zustimmen?

Viele Grüsse

Marco

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0