Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Lemming

Fernlehrgang für ein Fachgebundenes Abitur?Anbieter?Preise?

5 Beiträge in diesem Thema

Hallo,ich bin Kfz.-Mechaniker und denke,das ich in meinem Beruf wohl ohne etwas tun,nicht weit kommen werde.Nun habe ich gehört das ich mit der fachgebundenen Hochschulreife,ein Studium bei der Dekra machen kann (als Beispiel). Das Fachabi würde ich nun gern mit einem Fernlehrgang machen.Jetzt meine Fragen :

Geht das überhaupt mit einem Fernlehrgang?

Wie lange dauert das durchschnittlich?

Welche Anbieter sind am besten?

und zu guter letzt das wichtigste.Der Preis.Bin immer kronisch knapp bei Kasse und von daher is das ein wichtiger Punkt für mich.

Wie teuer ist so ein Lehrgang,alles in allem?

Danke für die Hilfe!

MfG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

keiner da? :cry:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Lemming,

das Fachabi kannst Du auf jeden Fall mit einem Fernlehrgang machen. Anbieter sind z. B. die SGD, ILS, AKAD, usw. - es gibt mit Sicherheit noch mehr Möglichkeiten. Das Vergleichen kann ich Dir nicht abnehmen. Du bekommst aber von allen Anbietern kostenlos einen Katalog mit Infos zu deren Lehrgängen - einfach mal anfordern und anschauen ...

Der Zeitraum des Lehrgangs hängt, soviel ich weiß, von der Vorbildung ab - Hauptschule, Realschule und seit wann aus der Schule usw. Das beschreiben die Anbieter aber auch alles in Ihren Broschüren.

Ich hoffe, meine Antwort hilft Dir wenigstens ein bissl weiter.

Viele Grüsse

Marco

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,also ich werde mir mal die Broschüren anfordern und vergleichen.Hab da noch ne Frage und zwar:

Kann es sein das es einmal das fachgebundene Abitur gibt und einmal das Fachabitur? Oder ist das ein und das selbe?

Danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Lemming,

da gibt es meines Wissen tatsächlich einen Unterschied - allerdings habe ich die Einzelheiten vergessen.

Ich gehe mal davon aus, dass Du die Fachhochschulreife anstrebst. Dieser Abschluss wird typischerweise "Fachabi" genannt.

Viele Grüsse

Marco

bearbeitet von Markus Jung
Ungültigen Link entfernt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0