Tina711

Geprüfter Betriebswirt - ILS, SGD, HAF, ...?

2 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

ich möchte eine Weiterbildung zum "Geprüften Betriebswirt" absolvieren.

Diese Ausbildung ist staatlich anerkannt, aber nicht staatlich geprüft, oder?

Wer hat diese Ausbildung schon mal gemacht??

Wer hat positive/negative Erfahrungen???

Welche Anbieter sind zu empfehlen???

Wer ist angesehner und bietet bessere Unterlagen, besser Betreuung,...

(ILS, SGD, HAF)????

Welche Anbieter gibt es noch, die evtl. besser sind als die drei obengenannten

Anbieter????

Für mich ist dies eine sehr wichtige Entscheidung!!

Ich bin sehr dankbar für eure Antworten!!

Liebe Grüße, Tina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Tina,

auch wen Dir das Thema sehr wichtig ist, reicht es aus, wenn Du es einmal einstellst. Ich habe die doppelten Beiträge gelöscht und das Thema in das Unterforum Anbietersuche verschoben, da es dort meiner Meinung nach am besten aufgehoben ist.

Zu Deinen Fragen:

Der "Geprüfte Betriebswirt" bedeutet, dass Du bei dem jeweiligen Fernlehrinstitut eine Prüfung vor Ort ablegst, also nicht nur Heimarbeiten bearbeitest. Die Kurse sind von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zugelassen - so wie dies für alle Fernkurse in Deutschland notwendig ist.

Es handelt sich also nicht um eine staatliche oder externe Prüfung, sondern um eine institutsinterne Präsenzprüfung.

SGD, ILS, HAF und FEB gehören alle zur Klett-Gruppe. Die Kurse ähneln sich. Über die Qualität der Betreuung solltest Du Dir selbst ein Bild machen (zum Beispiel mal die Beratungshotlines anrufen). Ein weiteres Kriterium für Dich könnten die Präsenzstandorte sein.

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden