28 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

meine Frage ist eigentlich schon im Titel :)

Was könnt ihr empfehlen bzw. was würde sinn machen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Na, die Frage ist aber ziemlich allgemein gehalten.

Ich würde sagen, dass man derzeit viele Ingenieure mit Fremdsprachenkenntnissen sucht, aber hilft dir das jetzt irgendwie weiter bzw. kommst du überhaupt aus der Ecke?

Ganz ehrlich, was macht dir Spaß, wo willst du hin? Vielleicht kannst du uns ein paar Infos zu dir geben, dann können wir dir auch weiterhelfen.

Sonja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja ich hatte EDV/Informatik im blick aber das sind ja alles weiterbildende kurse..

Ich meine ich will ein Kurs absolvieren, mit dem ich am ende eine Berufschance habe bzw. was dem Erstausbildung nahe kommt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bist du denn auf die ILS festgelegt?

Kommt auch ein Studium in Betracht?


Bachelor-Studiengang Web- & Medieninformatik bei W3L

Studientagebuch unter fernstudiert.de/wordpress

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bist du denn auf die ILS festgelegt?

Jaein :) Andere Fernstudiumanbieter könnte ich mir natürlich auch vorstellen, bloß welchen?

Kommt auch ein Studium in Betracht?

Meinst du einen ganz normalen Studium?

Leider nicht, da nur Realschulabschluss vorhanden ist..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich meine ich will ein Kurs absolvieren, mit dem ich am ende eine Berufschance habe bzw. was dem Erstausbildung nahe kommt

Und was spricht gegen eine klassische Ausbildung?

Gruß Lutz


Eine Investition in Wissen bringt noch immer die besten Zinsen. (Benjamin Franklin)

(8. Semester BWL an der HFH und alle Prüfungen hinter mir)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Und was spricht gegen eine klassische Ausbildung?

Gruß Lutz

Leider mein alter..

Ich bin 25 und war seid 5 Jahren selbstständig, doch es lief nicht alles wie geplant :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Kurse bei ILS, SGD, HAF, Klett, sind Kurse, die entweder ohne anerkannten Abschluss abschließen, oder aber auf eine staatliche oder öffentlich-rechtliche Prüfung hin vorbereiten.

Für letzteres braucht man häufig Ausbildung und Berufserfahrung, manchmal reicht auch ausreichende Berufserfahrung. Da müsstest du dich dann ggf. selber schlau machen, ob du die Voraussetzungen trotzdem irgendwie erfüllst.

Die anderen Kurse - wie z.B. Programmierer o.ä. - sind mehr oder minder nur zur Wissensvermittlung da. Du erreichst damit keinen echt anerkannten Abschluss, und die Chancen auf dem Arbeitsmarkt sind eher schwierig abzuschätzen. Der eine oder andere mag das als ausreichende Qualifikation sehen, meistens wird man das aber ohne andere Berufserfahrung/Referenzen nur belächeln.

Um nochmal auf den Vorschlag von Lutz zu kommen: Warst du denn schon beim Arbeitsamt und hast dich über eine etwaige Ausbildung - auch in deinem Alter - schlau gemacht? Ich meine, es gibt Umschüler im Alter von 40 oder mehr Jahren. Mit 25 magst du zwar schon älter sein als die meisten Azubis, aber wirklich zu alt bist du meines Erachtens dafür nicht.

Gruß,

Sonja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Info :)

Um nochmal auf den Vorschlag von Lutz zu kommen: Warst du denn schon beim Arbeitsamt und hast dich über eine etwaige Ausbildung - auch in deinem Alter - schlau gemacht? Ich meine, es gibt Umschüler im Alter von 40 oder mehr Jahren. Mit 25 magst du zwar schon älter sein als die meisten Azubis, aber wirklich zu alt bist du meines Erachtens dafür nicht.

Gruß,

Sonja

Naja ich bin seid mehr als einem Jahr als Ausbildungssuchender beim Arbeitsamt angemeldet aber da tut sich nichts und beim persönlichen Gespräch haben die mir auch gesagt, dass ich schlechte karten habe :(

Ich habe auch viele Bewerbungen geschrieben aber ich hatte bis jetzt kein erfolg :/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kenne mich mit den verschiedenen Anbietern nicht so gut aus, wie viele andere hier. Aber ich denke nicht, dass du "den" Kurs finden kannst.

Ich denke, um beruflich erfolgreich zu sein, spielen immer viele Dinge zusammen später - das Wissen, ob man seine Arbeit gerne macht und wirklich Interesse daran hat gut zu sein, welche Erfahrungen (Praktika, Berufserfahrung, Selbstständigkeit) man mitbringt und wie gut man sich verkaufen kann...

Letzten Endes sollte es daher auch etwas sein, dass dich wirklich interessiert und dem näher bringt, was du gerne tun würdest.


Bachelor-Studiengang Web- & Medieninformatik bei W3L

Studientagebuch unter fernstudiert.de/wordpress

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden