Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
patban

3 mal durch klausur gefallen - Fernuni möglich ?

6 Beiträge in diesem Thema

hallo,

wollte mal fragen: ich studiere zur zeit an einer FH BWL.

es besteht die möglichkeit, dass ich leider zum dritten mal in einer BWL-relevanten Prüfung gefallen bin (Kostenrechnung)

Nach dem 3. Versuch ist es leider aus ... :((

kann ich mich dennoch an einer privaten fernuni für BWL einschreiben ?

danke für die Infos !!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo,

ja ist es! Es kommt darauf an, in welchem Bundesland Du studiert und durchgefallen bist! Ganz sicher werden dir die Hamburger FH und die Euro FH erbrachte Studienleistungen teilweise anerkennen! Die haben wohl eine andere Rechtslage, so dass auch Studenten, die sonst Ihren Anspruch auf grund einer Exmatrikulation verlorren haben, dort weiterstudieren dürfen. Versuchen kannst Du es aber trotzdem bei den anderen..AKAD usw.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

eigentlich nicht !

da du ja zwangsExmatrikuliert wurdest darfst du in Deutschland kein BWL mehr studieren..ist jedenfalls mein Kenntnisstand !


Viele Grüße

Christian

\"Weisheit ist nicht das Ergebnis der Schulbildung

sondern des lebenslangen Versuchs, sie zu erwerben.\"

- Albert Einstein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

da du ja zwangsExmatrikuliert wurdest darfst du in Deutschland kein BWL mehr studieren

ich denke, du hast Recht, aber nur was ein Studium an FHs angeht.

Wenn ich mich nicht irre, ist aber ein Studium an einer Universität noch möglich.

Viele Grüße

Harry

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

es ist möglich!

es liegt an den rahmenstudienprüfungsordnungen..blablabla..der jeweiligen bundesländer...es werden 95% aller fakultäten absagen, hamburg jedoch nicht! inwieweit andere da auch noch mitspielen weiß ich nciht, aber ich habe mich mit dem thema sehr genau beschäftig und weiß, das man bwl auch dann noch weiterstudieren kann/darf, wenn man aufgrund endgültig nicht bestandener prüfungen den anspruch verloren hat!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

letzteres posting mag zutreffen.

noch eins: was problemlos geht ist von uni auf fh runterwechseln, wenn man es versaut hat.

von fh zu uni zu wechseln geht definitiv aber nicht (ausnahme siehe letztes posting)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0