Markus Jung

Mediatorenausbildung bei der WINGS

3 Beiträge in diesem Thema

Als Mediator erfolgreich Konflikte lösen

Auch im Wintersemester 2007/2008 bietet die Wismar InternationalGraduation Services GmbH (WINGS), das Fernstudienzentrum der Hochschule Wismar, eine berufsbegleitende Weiterbildung zum Mediator an.

Vor dem Hintergrund, dass Mediation neben gerichtlichen Verfahren als alternatives Konfliktbewältigungsverfahren immer mehr an Bedeutung gewinnt und ferner die Nachfrage nach einer Ausbildung zum Mediator zunehmend steigt, bietet die Hochschule Wismar, nicht nur am Standort Wismar, sondern auch in Frankfurt am Main die zweisemestrige Ausbildung zum Mediator an.

Die Mediatorenausbildung richtet sich einerseits an Interessenten, die neue Wege auf dem Gebiet der Streitschlichtung gehen wollen oder die Gelegenheit nutzen möchten, in ihrer Laufbahn als Mediator, weitere Kenntnisse auf dem Gebiet der Mediation zu erwerben. Hierzu bietet die WINGS GmbH weiterführende Module wie z. B. "Familienmediation", "Moderations- und Kreativitätstechniken" sowie "Existenzgründung und Kundengewinnung" im Bereich der Mediation an. Andererseits stellt diese Ausbildung insbesondere für Führungskräfte die Chance dar, ihre Sozial- und Methodenkompetenz zu stärken.

Mediation kann mittlerweile in fast allen Konfliktsituationen erfolgreich eingesetzt werden - unabhängig davon, ob es sich um Unstimmigkeiten unter Kollegen, Partnerschaftsprobleme oder um Konflikte zwischen Parteien, Unternehmen oder Organisationen handelt. Die Anwendungsbereiche der Mediation sind ebenso breit gefächert, wie die Berufsgruppen, die von einer solchen Ausbildung profitieren.

Die Ausbildung zum Mediator ist eine berufsbegleitende und -integrierende wissenschaftliche Weiterbildung, deren Präsenzveranstaltungen an Wochenenden stattfinden. Die Kursteilnehmer erhalten nach jedem Modul ein Zertifikat sowie nach erfolgreicher Teilnahme an der Gesamtausbildung das Zeugnis zum Mediator. Dieses wird durch die Hochschule Wismar verliehen und berechtigt zur Eintragung in die Mediatorenliste von Mediationsvereinen beziehungsweise -verbänden. Die Kursteilnehmer erhalten so die Möglichkeit, sich auf qualitativ hohem Niveau, an der Hochschule Wismar weiterzubilden, ohne ihre gegenwärtige berufliche Tätigkeit einschränken oder gegebenenfalls zeitlich sogar aufgeben zu müssen.

Quelle: Presse-Mitteilung

bearbeitet von Markus Jung

Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo zusammen,

die Entscheidung zu einer Mediatoren-Ausbildung war im Rückblick (2013/2014) eine sehr positive Erfahrung. Markus Jung hat ja oben schon viele Infos reingestellt, die selbst erklärend sind. Nach Abschluss der Weiterbildung kann ich folgendes Fazit ziehen:

Ausgezeichnete Dozenten aus der Praxis, eine faszinierende Themenmischung aus den Bereichen Psychologie, Recht, Kommunikationstechniken und nicht zuletzt eine tolle Kursgruppe von 13 Teilnehmern aus unterschiedlichsten Berufsfeldern sorgten für eine profunde, praxisnahe und sehr professionelle Ausbildung zum Mediator. Die Weiterbildung hat mich derart begeistert :-), so dass ich im Anschluss (Sommer 2014) gleich die Zusatzmodule zum Wirtschaftsmediator gebucht habe, auf die ich mich sehr freue. Für alle, die sich für das Thema Mediation interessieren kann ich die Wings in Wismar wärmstens empfehlen, zumal die Studienbetreuung erstklassig und die Beratung ausgezeichnet ist. Daumen hoch für die Wings :-)!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden