12 Beiträge in diesem Thema

Hallo zusammen,

bei vielen Kursen der SGD erhält man nach erfolgreicher Lehrgangsteilnahme das SGD-Zeugnis.

Ein SGD-Diplom erhalte ich, wenn ich zusätzlich eine schriftliche Prüfung zuhause ablege - hat jemand Erfahrungen damit, wie diese Prüfung aussieht und wie sie abläuft??

Gibt es eine Zeitvorgabe oder wird die Prüfung online bearbeitet?

Es würde mir zwar nichts bringen zu schummeln, aber rein theoretisch habe ich ja die ganzen Unterlagen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Herzle,

das "begehrte SGD Diplom" ist ein Abschlusszertifikat, das Du erhälst, wenn Du die Abschlussprüfung machst. Du kannst diese zu Hause erledigen, mit oder ohne Hilfe, das interessiert erstmal nicht. Das Zeugnis bekommst du, wenn Du alle Hefte einschliesslich Einsendearbeiten erledigst.

Du hast dann erfolgreich an einem Kurs teilgenommen und Dir das Wissen aus diesem angeeingnet.

Vergleichbar mit dem Diplom aus einem akademischen Studium ist es natürlich nicht. Und auch nicht zu verwechseln mit einem solchen. :)

Ob es eine Zeitvorgabe gibt, weiss ich nicht. Das musst Du bei SGD direkt erfragen.


Viele Grüsse

Zippy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dieses "Diplom", das Du erhältst, ist wie Zippy schon sagt nur das Papier, das Zertifikat. Du wirst dadurch kein Diplom-irgendwas, erwirbst also keinen akademischen Grad und darst diesen somit auch nicht tragen.

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Antworten...

Dass ich durch das "SGD-Diplom" keinen akademischen Grad erlange, war mir schon klar - die eigentliche Frage von mir war, wie diese Abschlussprüfung zuhause abläuft?!

Kann ich mir damit soviel Zeit lassen wie ich will oder wird diese online geschrieben und ist somit nur eine bestimmte Zeit verfügbar??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Von der ILS weiss ich, dass die noch keine solche "Online-Prüfung" haben, weil da die technische Voraussetzung dazu (noch) fehlt. Ob sowas in Planung ist, weiss ich jetzt auch nicht. Auf jeden Fall ist das Onlinestudienzentrum der ILS vielmehr als Treffpunkt zu sehen, man kann dort zu Hause (auf dem PC) verfasste Einsendeaufgaben hochladen, spart sich somit die Portokosten, mehr aber auch nicht.

Keine Ahnung, wie das Onlineangebot der SGD aussieht, nehme aber an, dass es so ähnlich ist (zumindest von dem, was ich bisher gelesen habe).

Gruß,

Sonja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Herzle,

bei der SGD erhälst Du ein extra Studienheft nur mit Fragen rund um die Themen des Kurses. Diese sind dann entsprechend zu beantworten. Wie lange Du dafür Zeit hast, weiss ich nicht.

Wenigstens war das vor Jahren so. Ob sie mittlerweile auf Onlinebefragungen umgestiegen sind... k. A. ;)


Viele Grüsse

Zippy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In den meisten Fällen dürfte es so sein, dass Du reichlich Zeit und beliebige Quellen nutzen kannst, um die Heimprüfung zu erstellen. Allerdings betrügst Du Dich in erster Linie selbst, wenn Du dabei schummelst.

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich habe die SGD danach gefragt, weil ich gerade wieder einen Kurs dort abgeschlossen habe. Man bekommt Prüfungsaufgaben zugesandt. Ein Zeitlimit gibt es nicht. Man kann dies eher als eine Art Hausarbeit ansehen. In vielen Unis werden Kurse ja auch in Form einer Hausarbeit abgeschlossen, bei der man ja auch Hilfsmittel einsetzen kann.

Allerdings kostet die Prüfung extra, wie man mir sagte. Es fallen nochmal 40,-- Euro an, wenn man die Prüfung machen will. Ob das Sinn macht, ist allerdings fraglich, denn jede Einsendearbeit ist ja eigentlich schon eine Hausarbeit. Zumal es sich hier auch um Erwachsenenbildung handelt. Man sollte die Weiterbildung nicht mit der Schule oder der Berufsausbildung gleich setzen. Wie die Forsa Umfrage auch gezeigt hat, sind die zeugnisse der Fernschulen hoch anerkannt.

Aber wem es Spaß macht, der kann so einen Lehrgang mit der Heimprüfung voll auskosten.

Viele Grüße

Andreas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Andreas,

vielleicht kann man es als gute Wiederholung sehen, ob man den Stoff insgesamt (aus allen Gebieten des Kurses) drauf hat.

So ein Lernheft befasst sich ja oft nur mit einem Sachgebiet und die Abschlussarbeit nimmt den kompletten Stoff auf.


Viele Grüsse

Zippy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

guten morgen,

@ Zippy:

da hast du natürlich recht, diese abschlussprüfung wird sicherlich mit fragen zum kompletten kurs gefüllt sein.

wird eine gute messlatte für einen selbst, um zu sehen, wo man steht und wie man mit dem stoff klar kam!

@ Andreas:

danke für deine nachfrage bei der sgd...

welchen kurs hast du denn bei denen gemacht?

ich hab mich jetzt für den kurs "buchhalter/in sgd" entschieden und mich am wochenende auch schon angemeldet.

davor hab ich mich bei der vhs erkundigt, die bieten sowas zwar auch an, aber alle themen werden nur oberflächlich behandelt.

jetzt bin ich mal gespannt auf die unterlagen...

die abschlussprüfung werde ich auf jeden fall auch machen (auf die 40 euro kommt´s dann auch nimmer an...) :-)

liebe grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden