4 Beiträge in diesem Thema

Hat jemand Erfahrung mit dem Fernkurs "Psychologische Astrologie " bei sgd (oder auch ils) ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Was möchtest Du damit anfangen? Ist es nur privat oder möchtest Du damit beruflich vorankommen? Ich meine nur, weil die Abschlüsse nicht anerkannt sind. Sowas bieten immr mehr Firmen an.


Das ist nur meine Meinung als Otto Normalverbraucher

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für ein Weiterkommen in meinem Beruf ist es nicht gedacht. Ich würde halt aus einem Interesse mal mehr machen und anfangen, mich eingehender mit der Astrologie zu beschäftigen. Vielleicht später mal nebenbei was freiberuflich machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann sind ILS und SGD schon nicht schlecht. Die sind wenigstens seriös, erfahren und leisten eine gute Betreuung. Bei vielen anderen Kursanbietern in dem Bereich sieht das anders aus. Außerdem haben die Kurse beim ILS und der SGD die vorgeschriebene ZFU-Zulassung.

Wenn Du das machen möchtest, um Dir möglichst seriös Wissen anzueignen, kann ich Dir die ILS oder die SGD empfehlen. Die gehören beide zur Klett-Gruppe und unterscheiden sich nicht sonderlich voneinander.


Das ist nur meine Meinung als Otto Normalverbraucher

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden