HoG

Kurs "Steuerrecht u. betriebliche Steuerlehre"

2 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

ich bin ein Fernstudieninteressent und habe mir von der SGD die Info-Prospekte zuschicken lassen.

Kurz zu meiner Situation:

Ich bin gelernter Industriekaufmann und arbeite seit 2 Jahren bei einem Buchhalter und Steuerberater. Hauptaufgabe ist die laufende Buchführung, Jahresabschlüsse, ESt-Erklärungen und Ähnliches.

Angestrebt habe ich die Weiterbildung zum "Steuerfachwirt".

Die erforderliche Prüfung kann ich (als Industriekaufmann und nicht Steuerfachangestellter) erst ab 5 Jahren Berufspraxis absolvieren.

Daher beginnt ich mit einem 1-jährigen Kurs erst Ende 2008.

Bis dahin möchte ich ein Fernstudium machen.

Im Bereich der Steuern ist mit ca. 12 Monaten der Kurs "Steuerrecht u. betriebliche Steuerlehre" vielleicht ganz passend. (Bilanzbuchhalter IHK dauert da etwas lange und dann müsste ich den Steuerfachwirt verschieben.)

Aber bringt der Kurs "Steuerrecht und betriebliche Steuerlehre" wirklich Vorteile? Lohnt es sich für mich diesen Kurs zu belegen wenn ich eh bald den Steuerfachwirt machen möchte / werde? Als Vorbereitung sicherlich gut, aber da werde ich dann sowieso den Steuerfachwirt-Vorbereitungskurs belegen.

Aus den Unterlagen der SGD werde ich diesbezüglich nicht ganz schlau. Wie Tiefgehend ist der Stoff, wie berufsbezogend und wie speziell?

Habe die befürchtung das dieser Kurs, wie sagt man doch so schön: "Nichts Halbes und nichts Ganzes ist".

Da ich ja aktuell Arbeite ist es gut, dass ich für Prüfungen etc. nicht irgendwo hinfahren muss sondern komplett alles von zuhause machen kann. Das finde ich sehr gut, da ich mir das ganze dann besser einteilen kann.

Hat jemand Erfahrungen mit dem Kurs oder hatte schonmal ähnliche Überlegungen?

Bin für jede Anregung und Info sehr dankbar! Denn momentan bewege ich mich auf der Stelle!

Mit freundlichen Grüßen,

HoG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Hog,

also ich sehe es ähnlich wie Du. Wenn Du eh den Steuerfachwirt anstrebst, dann ist der SGD-Kurs darauf eine gute Vorbereitung, aber nicht unbedingt notwendig. Wenn Du Deinen Fachwirt dann hast, wird der SGD-Kurs vermutlich niemanden mehr interessieren.

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden