Karlibert

Fragen zu Prüfungen und öffentlichen Verkehrsmitteln

6 Beiträge in diesem Thema

Hi zusammen,

ich hätte da mal 2 Fragen zur PFFH:

1. kann man Prüfungen wiederholen bzw. wie sieht es aus mit Prüfungen, für die man sich angemeldet hat und man dann doch nicht teilnehmen kann (beruflich, persönlich,... bedingt)?

2. Wie gut sind Seminar- bzw. Prüfungsort(e) mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen und wie weit ist es dann zu netten Hotels?

Ich würde halt gerne mit dem Zug anreisen, befürchte aber irgendwie dann in der Pampa zu stehen :)

Ansonsten allerseits ein schönes Wochenende :)

cu

Volker


Bachelor of Engineering - Technische Informatik/Kommunikationstechnik

WBH (7. Semester)

Staatlich geprüfter Techniker - Elektrotechnik/Datenverarbeitung

DAA-Technikum (04-07)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hi Volker,

Du kannst deine Anmeldungen zu Prüfungen stornieren. Wenn das sehr kurzfristig ist (ich glaube < 1 Woche) musst du aber trotzdem zahlen. Wenn du unentschuldigt fehlst, gilt die Prüfung als nicht bestanden.

Über öffentliche Verkehrsmittel weis ich nichts genaues. Aber es ist wohl mehr oder weniger komfortabel möglich, da es einige so machen. Das Gasthaus "Zum Lamm" ist mit dem Auto ca. 10 Minuten entfernt. Es gibt sonst noch den "Rheinischen Hof" (ich glaub zumindest, dass der so heist ;) ). Der ist etwas näher (ca. 5 Minuten). Es gibt aber auch Privatpensionen, die in laufbarer Nähe liegen, da weis ich aber nix genaueres.

Gruß und schönen Sonntag.

Dominik


4. Semester Mechatronik (Dipl. Ing.) an der Wilhelm Büchner Hochschule

www.dom-web.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

HI!

Danke schon mal für die Antwort. Zahlen bei kurzfristig ist ok - Hauptsache nicht durchgefallen, weil man arbeiten muss...

cu

Volker


Bachelor of Engineering - Technische Informatik/Kommunikationstechnik

WBH (7. Semester)

Staatlich geprüfter Techniker - Elektrotechnik/Datenverarbeitung

DAA-Technikum (04-07)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zur Verkehrsanbindung: Der Bahnhof ist Darmstadt-Eberstadt. Dort halten Regionalbahnen von Frankfurt bzw. Darmstadt HBf.

Vom Bahnhof aus sind es zu Fuß ca. 15 Minuten zur PFFH - mit dem Bus eine oder zwei Haltestellen.

Was ist für Dich ein nettes Hotel? - Steht Qualität oder Preis im Vordergrund? Von der PFFH erhältst Du eine Liste mit Unterkünften in Pfungstadt und Umgebung. Es sind einige (eher einfache) Hotels dabei und jede Menge Gaststätten bzw. Privatunterkünfte. Diese sind zum großen Teil zu Fuß oder mit dem Bus zu erreichen.

Ich selbst war (von Köln aus) fast immer mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs und fand die Anbindung okay. Insbesondere seit die ICE-Trasse fertig ist wäre es mit dem Auto allenfalls unwesentlich schneller gewesen (und ich habe die Zugfahrt stets zum lernen nutzen können).

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

HI!

Ein wichtiger Grund ist das Lernen auf der Fahrt. Bei den Seminaren zum Techniker habe ich da sehr gute Erfahrungen gemacht.

Dank Dir auf jeden Fall für die Rückmeldung.

Was die Zimmer angeht - nicht zu teuer, nicht zu weit weg und nen ordentliches Frühstück - während der Rest der Zeit mache ich ja sowieso die Augen zu :D:D

cu

Volker


Bachelor of Engineering - Technische Informatik/Kommunikationstechnik

WBH (7. Semester)

Staatlich geprüfter Techniker - Elektrotechnik/Datenverarbeitung

DAA-Technikum (04-07)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was die Zimmer angeht - nicht zu teuer, nicht zu weit weg und nen ordentliches Frühstück - während der Rest der Zeit mache ich ja sowieso die Augen zu :D:D

... da sollte bei den Privatunterkünften schon was für Dich dabei sein.

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden