kor2007

Technischer Aufbaustudiengang für Wirtschaftswissenschaftler

3 Beiträge in diesem Thema

Hallo zusammen,

leider konnte ich bisher nichts vernünftiges im Internet finden und hoffe, mir kann hier jmd helfen bzw. einen guten Tipp geben.

Ich habe ein wirtschaftswissenschaftliches Diplom und arbeite jetzt in einer typischen Maschinenbau-Firma. Ich würde gerne Technik/MaschBau-Kenntnisse aufbauen, um einfach die Kommunikation mit anderen Abteilungen wie F&E zu erleichtern und zu verbessern. Außerdem interessiert mich die Materie auch. Gibt es irgendeinen berufsbegleitenden Fern-Aufbaulehrgang/-Studiengang, der speziell darauf zugeschnitten ist, BWL-Fuzzis wie mir technisches Grundwissen zu vermitteln?

Leider finde ich im Netz nur BWL-Kurse für Techniker...:(

Wäre toll, wenn jemand einen guten Tipp für mich hat!

Danke vorab,

kor2007

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Ich glaube, die HFH bietet den Sonderstudiengang Technik an. Das ist Technik für BWLer, sodass man am Schluss einen Bachelor in Engineering erhält, und somit den gleichen Umfang hat, wie Wirtschaftsingenieure.

Gruß,

Sonja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Sonja,

wow, das nenn ich mal ne schnelle Antwort!! Vielen Dank!

Wer dich mir gleich mal näher anschauen,

Gruß,

kor2007:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden