8 Beiträge in diesem Thema

Hallo zusammen,

habe vor ab dem 01.01.08 im SZ München mit dem WI Studium zu beginnen.

Kann mir jemand ein paar Info´s zu den Präsenzveranstaltungen geben?

Wie oft finden diese ca. statt? (alle 2 Wochen, 1x im Monat etc.)

Wann beginnen diese in etwa?

Und wie lange dauern sie?

Vielen Dank im vorraus

Ciao

Flori


Staatl. gepr. Techniker - Maschinentechnik

Dipl.-Wirtsch.-Ing. (FH) von der HFH (SZ München)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hi Flori

Also die Präsenzveranstaltungen finden im Grundstudium nur freitags (ab 15.30 bis max. 20.30) und samstags (von 9.00 bis max. 16.00) statt. Sollte am Samstag eine Prüfung (SL/PL) angesetzt sein, entfällt der Freitagstermin.

Du erhälst ca. 6 Wochen vor Semesterbeginn alle notwendigen Unterlagen für´s anstehende Semester von der HFH aus Hamburg. Darin befinden sich auch die Rahemtermine.

Während die Prüfungstermine fix sind und sich nicht mehr ändern, können sich die Termine für die Präsenzveranstaltungen durch das entspr. Studienzentrum verändern.

Das liegt daran, dass sich das SZ mit seinen entsprechenden Dozenten organisieren muß. Aber auch hier erhälst du frühzeitig deine festen Termine.

In Summe finden je Semester zwischen 60h und 70h Präsenztermine statt. Dazu muss aber gesagt sein, dass diese freiwillig und kostenfrei sind. Wenn du also mal an einem Termin nicht teilnehmen kannst, hast du daraus keinen bedingten Nachteil. Infos kannst du dir im Anschluß auch noch von deinen Mitstudenten einholen.

Wenn du noch weitere Fragen hast, dann nur zu.

Ansonsten Glückwunsch zu deiner Wahl und viel Erfolg und Spaß bei deinem Studium.

Gruß Lutz


Eine Investition in Wissen bringt noch immer die besten Zinsen. (Benjamin Franklin)

(8. Semester BWL an der HFH und alle Prüfungen hinter mir)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also die Präsenzveranstaltungen finden im Grundstudium nur freitags (ab 15.30 bis max. 20.30) und samstags (von 9.00 bis max. 16.00) statt. Sollte am Samstag eine Prüfung (SL/PL) angesetzt sein, entfällt der Freitagstermin.

Im SZ Essen finden durchaus Freitagstermin vor Prüfungstagen statt. So wie heute! Ich gehe nicht hin weil ich morgen eine Prüfung habe.

Ansonsten sind die Zeiten für Essen: Fr 15:15 bis max 20:15 (3 Doppelstd. ), Sa 09:00 bis max 16:15 (Prüfung + 3 Doppelstd. ) oder 15:15 (4 Doppelstd. )

:) und das alles freiwillig ! :)

Aber das ist wohl in jeden SZ anders.

Gruß Stefan


8. Semester Wirtschaftsingenieurwesen - B.Eng an der HFH / Studienzentrum Essen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, die Zeiten varieren. Auch innerhalb eines SZ kanns schon Gründe für dieses oder jenes geben.

An sich hat Lutz aber schon recht. Im Normalfall ist in Stuttgart z.B. vor Prüfungen kein Unterricht.

Ist aber auch schon vorgekommen.

Meistens ist auch nach Prüfungen kein Unterricht. Ist aber auch schon vorgekommen (daß schlaucht dann richtig).

Ich denke auch im SZ Essen ist es eher die Ausnahme als die Regel wenn direkt davor Unterricht stattfindet, oder ist es bei euch der Regelfall?

Vor Laboren ist es aber so, daß da am Abend zuvor der Unterricht sehr sinnvoll ist und deswegen dann auch stattfindet... wenn man Glück hat

Gruß

Jörg

Im SZ Essen finden durchaus Freitagstermin vor Prüfungstagen statt. So wie heute! Ich gehe nicht hin weil ich morgen eine Prüfung habe.

Ansonsten sind die Zeiten für Essen: Fr 15:15 bis max 20:15 (3 Doppelstd. ), Sa 09:00 bis max 16:15 (Prüfung + 3 Doppelstd. ) oder 15:15 (4 Doppelstd. )

:) und das alles freiwillig ! :)

Aber das ist wohl in jeden SZ anders.

Gruß Stefan


ehemaliger Fernstudent.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also die Präsenzveranstaltungen finden im Grundstudium nur freitags (ab 15.30 bis max. 20.30) und samstags (von 9.00 bis max. 16.00) statt.

Aiaiai das wird hart. Komme vom Bodensee und hab dann noch eine Fahrtzeit von etwa 2,5h.

Naja wenn Freitags und Samstags Unterricht ist werde ich mir wohl in München ein Zimmer nehmen...


Staatl. gepr. Techniker - Maschinentechnik

Dipl.-Wirtsch.-Ing. (FH) von der HFH (SZ München)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Aiaiai das wird hart. Komme vom Bodensee und hab dann noch eine Fahrtzeit von etwa 2,5h.

Naja wenn Freitags und Samstags Unterricht ist werde ich mir wohl in München ein Zimmer nehmen...

Frag auf jedenfall beim SZ an. Die haben meistens eine Liste von günstigen Unterbringungsmöglichkeiten.

Solltest du öfters übernachten wollen/müssen, wäre die Jugendherberge auch eine gute Alternative.

Gruß Lutz


Eine Investition in Wissen bringt noch immer die besten Zinsen. (Benjamin Franklin)

(8. Semester BWL an der HFH und alle Prüfungen hinter mir)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei uns in Nürnberg ist nur zweimal im gesamten Semester ein Freitag dran (gewesen), dafür bis auf wenige Ausnahmen fast jeder Samstag. Das gefällt mir überhaupt nicht, weil mir der Samstag als Lerntag total fehlt. Nach zwei Fächern von 9 bis 16Uhr setz ich mich eher nicht mehr hin, um was zu machen. Mir wäre es viel lieber, wir hätten ein paar Mal Freitag und Samstag, dafür aber ein paar mehr freie Wochenenden... Bin schon auf den Plan vom 2. Semester gespannt...:rolleyes:


WiIng an der HFH 2007-2012

Change Management, Laudius 2013

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zum Thema Präsenz vor Klausuren - bei uns in Kaiserslautern ist bei den BWLern dann freitags frei. Aber Samstags ist nach der Klausur Präsenz. Das kann auch ziemlich anstrengend sein:

Heute z.B. hatten wir eine -für mich- sehr anstrengende Klausur - und dann hinterher 2 Doppelstunden (!) Mathe Präsenz und danach ReWe.

Mein Gott bin ich so platt !! Wir haben alle in der Präsenz gesessen und sichtlich gekämpft die nötige Konzentration aufzubringen.

Aber: wieder was geschafft und jetzt kuck ich mir Deutschland-Irland an :D

Liebe Grüsse

Dani


BWL an der HFH (Diplom) - erfolgreich beendet 05/2011

Here we all are born into a struggle to come so far but end up returning to dust...(Steven Wilson)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden