Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
digitalenemy

HZP ohne berufserfahrung

2 Beiträge in diesem Thema

hi!

sorry falls es im falschen forum gelandet sein sollte, ich denke aber es ist eine pffh-spezifische sache.

also. wie wohl die meisten hier denke ich zur zeit über ein berufsbegleitendes fernstudium nach. das größte hindernis ist allerdings, daß ich noch in der Ausbildung stecke und erst 19 bin - also null praxiserfahrung. das einzigste was für mich in frage kommt ist ein informatik-studium, deshalb hab ich mich ein wenig auf die pffh da eingeschossen. ich habe 2003 die realschule mit einem erweiterten realschulabschluss abgeschlossen, bis zur 9. klasse war ich allerdings gymnasiast. danach direkt eine ausbildung als fachinformatiker im öffentlichen dienst, die auch sehr gut läuft.

nun zu meiner eigentlich frage:

laut ihrer broschüre zum thema 'studieren ohne abitur' verlangt die pffh

1. eine abgeschlossene berufsausbildung in einem einschlägigen beruf

2. diesen oder einen verwandten beruf mind. 4 jahre ausgeübt zu haben

3. vertieftes wissen durch qualifizierte weiterbildung

3. ist wohl nicht so wichtig, ich habe gelesen auch das studium wird als weiterbildung anerkannt.

aber was das wichtigste wäre: zählt die ausbildungszeit als berufspraxis? ansonsten hätte ich ja nach meiner ausbildung alle vorraussetzungen erfüllt und könnte loslegen..

falls das aber nicht so ist, was ich denke, habt ihr noch andere ideen die mich ohne abitur möglichst schnell zu einem studium kommen lassen? oder bliebe mir wirklich nur der weg zur abendschule :/ ? ich will auch auf jeden fall berufstätig bleiben..

danke für eure antworten :D


now the fire is almost out and there\'s nothing left to burn

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

hi!

üblicherweise wird die ausbildungszeit nicht als berufspraxis anerkannt.

du kannst ja mal nachhaken, vielleicht wird es hier anders gehandhabt.

im job ist es jedoch nicht so, sorry!

lg, karin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0