Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Markus Jung

Verbundstudium-News: Rekord-Einschreibezahlen

1 Beitrag in diesem Thema

Die Fachhochschule Südwestfalen berichtet darüber, dass der Verbundstudiengang Maschinenbau bei den Einschreibungen für das Wintersemester 2007/2008 eine neue Rekordzahl verzeichnet: 161 Studierende haben sich für diesen Studiengang entschieden - das sind mehr als in den Präsenzstudiengängen im Bereich Maschinenbau.

Außerdem wurden die ersten 13 Absolventen im Verbundstudiengang Elektrotechnik verabschiedet - sie haben ihr Studium in der Regelstudienzeit von fünf Jahren bewältigt. Einer sogar mit Auszeichnung.

Die FH Südwestfalen zur Absolventenfeier:

Lob und Anerkennung für die vollbrachte Leistung gab es dabei nicht nur von Rektor Prof. Dr. Jörg Liese und Dipl.-Ing. Hermann Klein, Vorsitzender des Hagener Förderverein. Auch Harald Korte, Vorsitzender des Märkischen Arbeitgeberverbandes e.V. und als langjähriger Präsident der SIHK einer der Motoren des Verbundstudium, wies in seinem Vortrag darauf hin, dass das technische Verbundstudium als Qualifizierungsinstrument nicht nur für die Absolventen, sondern auch für die Unternehmen ein Gewinn sei, insbesondere vor dem Hintergrund, dass Ingenieure in Deutschland Mangelware seien. Der Dekan des Fachbereichs Elektrotechnik und Informationstechnik, Prof. Dr. Detlev Patzwald ließ gemeinsam mit einem Absolventen die vergangenen Studienjahre nochmals Revue passieren und übereichte anschließend den frischgebackenen Ingenieuren ihre Zeugnisse.

Nach der Feierstunde luden Förderverein und Institut für Verbundstudien der Fachhochschulen NRW zu einem Empfang im Institutsgebäude ein, wo der Abend mit reger Unterhaltung und der Erinnerung an eine arbeitsreiche Phase des Lebens ausklang.

bearbeitet von Markus Jung

Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0