12 Beiträge in diesem Thema

hallo zusammen,

habe mir einen Fehlkauf geleistet und zwar wollte ich mich ein wenig auf das Modul Informatik vorbereiten. Ich kaufte mir ein Buch zum Thema C# (super günstig- kennt ihr bestimmt 3,2,1...schnell zugreifen;)), musste aber dann feststellen, dass in dem Studienbereich in C++ eingestiegen wird und nicht C#.

Naja, aus Fehlern lernt man und leider kann man eigener Unwissenheit nur durch genaueres Informieren vorbeugen.

Worin besteht zwischen C# und C++ der Unterschied?

Bitte helft einem nicht Informatiker. Gibt es hier Ähnlichkeiten oder sind beide Bereiche so unterschiedlich, dass es mir bei meinem Vorhaben nicht weiterhelfen würde?

das

schicht gesicht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Naja, um den Kauf eines richtigen C++ Buchs wirst Du wohl nicht herumkommen. C# ist durchaus als Weiterentwicklung von C++ (aber auch von Delphi) zu sehen. Vieles aus C++ ist aber auch vereinfacht worden so dass Dir Dein C# hier nicht weiterhilft. Wahrscheinlich wird Dein Buch auch in die .NET Bibliothek einfuehren, den PFFH Kurs in C++ kenne ich nicht, der wird aber vermutlich originaere C++ Bibliotheken einfuehren. Als Quintessenz bleibt: Kauf Dir ein gutes C++ Buch und das C# Buch kannst Du ja bei 3,2,1... auch wieder verscherbeln.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

C# und C++ sind so unterschiedlich, dass Du mit einem C#-Buch nicht viel Freude haben wirst, wenn Du C++ lernen willst. Der Unterschied in einem Wort gibt es nicht, es sind eine ganze Reihe Unterschiede.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei deinem Vorhaben hilft erst einmal nur C. C++ kommt später dazu, aber für den Anfang würde auch dieses openbook (C von A bis Z) von Galileo Press ausreichen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

kann mir einer ein wirklich gut zu lesendes C++ Buch empfehlen. Hab keine Ahnung vom Programmieren und bin daher auch ein absoluter Anfänger in dem Bereich.

Danke schonmal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich hatte mir C++ von Stanley B. Lippman besorgt, als ich in C++ eingestiegen bin. Gibt/gab es auch als günstige Studienausgabe.

Kann ich nur empfehlen. Kann gut von vorne bis hinten durchgearbeitet werden. Führt dich langsam aber sicher in die OO-Programmierung ein.

Gruß, Martin


1. Semester B.Sc. Angewandte Informatik Fachrichtung Medieninformatik an der PFFH Darmstadt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Möchte kurz allen danken für die hilfreichen Ratschläge!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du bekommst von der PFFH ein C++ Buch inkl. Software! Das Buch ist übrigens wirklich gut geschrieben, du brauchst dir also (erstmal) kein anderes kaufen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden