X-Cite

Mediziner sucht passendes (Fern-)Studium...

3 Beiträge in diesem Thema

Hallo zusammen !!!

Zunächst einmal ein DICKES Lob für diese sehr gut gestaltete und informative Plattform.

Jetzt aber zu meinem "Fall" :-)

Ich bin Arzt (Anästhesie) und befinde mich derzeit im 3. Weiterbildungsjahr.

Gerne würde ich meinen Erfahrungshorizont erweitern; nach Abschluß meines Facharztes (in zwei Jahren) würde ich daher gerne über den Tellerrand hinaus zu gucken.

D.h. ich habe nicht unbedingt das Ziel meinen Beruf in Zukunft in einer Klinik weiter auszuführen, sondern könnte mir sehr gut vorstellen, in einen anderen Bereich zu arbeiten; sei es in der Industrie, Management usw., eben eine Alternative zum "klassischen" Arztberuf (Krankenhaus, Praxis).

Jedoch fehlen mir nun jetzt die nötigen Informationen, um zu wissen, welche neuen Voraussetzung ich erwerben sollte, um in o.g. Bereiche in Zukunft arbeiten zu können.

Aus diesem Grund fällt es mir auch sehr schwer, Informationen über die einzelnen Fernstudium-Angebote vernünftig zu verstehen.

Natürlich würde gerne die Zusatzqualifikation neben meinem Beruf erwerben und gleichzeit auch eine, die (inter-)national anerkannt ist. Nur ein "Schreiben/Urkunde" über einen "erfolgeichen Abschluß" wäre mir zu wenig!

Aus diesem Grund wäre ich allen sehr dankbar, die mir bei meiner Entscheidung behilflich sein können; vielleicht liest es auch ein Mediziner, der bereits den Schritt aus dem klassischen Arztberuf gewagt hat und nun in einem neuen Bereich arbeitet und mir somit hilfreiche Tipps über Voraussetzungen oä geben könnte.

Im Voraus möchte ich mich recht herzlich bedanken.

Viele Grüße

X-Cite

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo X-Cite,

typischerweise wird das fachliche Wissen dann durch BWL- und Management-Wissen ergänzt.

Ein darauf spezialisierter Anbieter ist die APOLLON Hochschule der Gesundheitswirtschaft.

Dort kannst Du zum Beispiel einen Master-Studiengang belegen.

Es gibt aber auch noch eine ganze Reihe weiterer akademischer Fernstudiengänge, die für Mediziner interessant sein können - ich habe diese hier zusammen getragen.

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank für die Antwort und der Anbieterliste.

Dennoch würde ich gerne ein paar Tipps / Erfahrungen bekommen über die einzelnen Anbieter und welcher Anbieter wo die Schwerpunkte legt.

Natürlich wäre es sehr schön, wenn wirklich jemand aus der Praxis oder aber mit gleichen Interessen mir praxisnah ein paar Tipps geben könnte, worauf man achten sollte, welches Studium sinnvoll erscheint usw.

Denn es scheint eine Reihe von Anbietern zu geben, die ein Aufbaustudium anbieten, die mehr oder weniger die Voraussetzungen erfüllen.

Aber sich jetzt für einen Anbieter zu entscheiden, fällt mir noch sehr schwer.

Klaro, BWL-Kenntnisse muß ich erwerben, aber diese werden ja auch so gut wie in allen Fernunis angeboten, so daß darüber meine Entscheidung nicht getroffen werden kann.

Aus diesem Grund würde ich mich sehr freuen, wenn der eine oder andere mir hilfreich zur Seite stehen könnte.

Viele Grüße

X-Cite

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden