Candywomen

Gibt es wirkliche Unterschiede zwischen den Anbietern? Wer studiert mit?

3 Beiträge in diesem Thema

Hallo zusammen,

was ich machen soll, das ist mir jetzt soweit klar (wenn mein Chef mitmacht) aber was ich nicht weiß ist, wo ich den Fernlehrgang absolvieren soll. Alle Anbieter schicken Hochglanzprospekte mit umfangreichen Informationen, aber Papier ist ja bekanntlich geduldig.

Hat von Euch jemand besonders gute Erfahrungen mit einem Institut für ein Fernstudium/einen Fernlehrgang gemacht?

Vom Listenpreis her liegen die Anbieter ja eng beieinander und zertifiziert und zugelassen sind ja auch alle - ist es also egal wo ich den Lehrgang mache?

Ach, noch eine Frage: soll ich dieses Jahr schon anfangen, oder macht es Sinn (aus irgendwelchen finanziellen Aspekten die ich nicht kenne) erst in 2008 zu beginnen?

Wer von Euch wird denn auch einen Lehrgang im Bereich Logistik anfangen?

Ob mein Chef den Betriebswirt mitfinanziert weiss ich noch nicht, das Logistikmanagement wird er wohl unterstützen. Einen von den beiden Lehrgängen werde ich auf jeden Fall machen. Mir wär ja der Betriebswirt lieber, aber ich glaube das dauert ihm zu lange.

Wäre nett wenn man sich zwischendrin mal austauschen könnte. Meldet Euch doch dazu - wenn Ihr Lust habt. :)

Ich wünsche allen im Studium viel Erfolg.

Candywomen


Dank im voraus an alle, die durch einen Beitrag helfen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Wenn du Anbieter wie ILS, SGD, Fernakademie Klett, und HAF meinst, die gehören alle zur selben Unternehmensgruppe. Letztlich gibt es in den Studienunterlagen relativ wenige bis gar keine Unterschiede, alleine die Betreuung (Qualität und Dauer) kann variieren. Falls dein Lehrgang Seminare enthält wäre es evtl. sinnvoll herauszufinden, wo welcher Anbieter seine Seminare abhält und was für dich näher liegt bzw. besser zu erreichen ist.

Ansonsten ist es wohl kein so großer Unterschied, letztlich kannst du mit allen Anbietern gute wie schlechte Erfahrungen machen.

Gruß,

Sonja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

falls es Logistik sein soll und auch ein akademischer Studiengang infrage kommt, die EURO-FH führt 2008 einen Bachelor im Bereich Logistik ein.

Grüße

Elke


Studentin AKAD International Business Communication (BA)

 

Mit leerem Kopf nickt es sich leichter

Zarko Petan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden