10 Beiträge in diesem Thema

Hi!

Hat sich schon jemand für Sozial- und Gesundheitsmanagement an der HFH ab 1.1.08 angemeldet?

Bitte melden!

Gruß

Stef

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Nabend,

habe mich zum 1.1.08 auch für Sozial- und Gesundheitsmanagement am Studienzentrum Stuttgart eingeschrieben.

Mein letzter Schultag liegt nun schon ein paar Tage zurück :) Bin mal gespannt wieviel Zeit die Lernerei tatsächlich in Anspruch nimmt.

Was waren Deine Motive dieses Studium zu beginnen?

Viele Grüße aus Stuttgart

FrankB


Stipendiat der Hans-Böckler-Stiftung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hey!

ich komme aus Augsburg und habe mich für München eingeschrieben.

Meine Schulzeit liegt auch schon paar tage zurück (2003). Ich habe bei der Krankenversicherung gelernt und ne ausbildung zum Rettungsassitenten gemacht. das sozial- und gesundheitswesen interessiert mich sehr und mit studium verdient man bisschen mehr. deshalb mag ich studieren.

mal schauen wie es wird. hoffe wir können nen kontakt aufbauen.

gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

bei der Krankenversicherung habe ich auch gelernt. Ich arbeite bei der AOK und war jahrelang beim DRK in allen möglichen erhrenamtlichen Funktionen tätig. Ich mach das Studium um langfristig alternative Berufsperspektiven aufzubauen. Warscheinlich arbeiten wir bis 75 wenn das so weitergeht :rolleyes:

Würde mich freuen, wenn wir ab Januar den einen oder andern Tipp austauschen könnten.

Viele Grüße aus Stuttgart

FrankB


Stipendiat der Hans-Böckler-Stiftung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
habe mich zum 1.1.08 auch für Sozial- und Gesundheitsmanagement am Studienzentrum Stuttgart eingeschrieben.

Endlich mal wieder jemand am SZ-Stuttgart. Vielleicht sieht man sich in 2008 mal dort.

BTW: Willkommen im Forum, viel Erfolg beim Studium und Gratulation zu der Entscheidung.

Lutz


Eine Investition in Wissen bringt noch immer die besten Zinsen. (Benjamin Franklin)

(8. Semester BWL an der HFH und alle Prüfungen hinter mir)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Lutz,

vielen Dank für die Wünsche. Das hört sich ja fast so an, als ob in Stuttgart nur drei Leute studieren ;) . Ich freu mich auf jeden Fall auf den Start.

Also, bis dann in der schönen Nordbahnhofstraße...


Stipendiat der Hans-Böckler-Stiftung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Frank,

wir sind mehr wie drei:-)

Wünsche Dir auch viel Erfolg und Durchhaltevermögen.


Viele Grüße

Nurdan

-[6. Semester Wirtschaftsrecht LL. B., HFH - SZ Stuttgart]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, alle miteinander! Meine "Eignungsprüfung hab ich hinter mir - war eigentlich ganz easy (hab mir vorher mehr Sorgen gemacht als nötig! - Aber besser so, als andersrum ;)). Ich glaub jedenfalls, dass ich es geschafft habe.

Mich würde jetzt interessieren, ob sich jemand für den 1.1.08 in Dresden eingeschrieben hat? Bei der letzten Infoveranstaltung war nämlich noch gar nicht genau klar, ob genug Teilnehmer für einen Studiengang "Gesundheitsmanagement" in Dresden zusammen kommen. Das wäre für meinen Studienstart jedoch absolut Voraussetzung! Ich krieg es zeitlich und finanziell nur sehr schwer auf die Reihe, in Potsdam zu studieren. Da hängt ja neben der langen Fahrt jedesmal mindestens eine Übernachtung dran :( !

Also, sollten sich noch mehr für Dresden interessieren, meldet Euch - das würde mich beruhigen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Also, sollten sich noch mehr für Dresden interessieren, meldet Euch - das würde mich beruhigen

Es muss nicht sein, dass alle vom SZ-Dresden hier regelmässig reinschauen und posten.

Deshalb kann ich dir nur empfehlen ab und an (nicht zu oft ;) ) mal im Studienzentrum in Dresden nachzufragen. Die haben den aktuellsten und umfassendsten Überblick.

Das wäre für meinen Studienstart jedoch absolut Voraussetzung! Ich krieg es zeitlich und finanziell nur sehr schwer auf die Reihe, in Potsdam zu studieren. Da hängt ja neben der langen Fahrt jedesmal mindestens eine Übernachtung dran !

Kann ich verstehen, sollte aber letztendlich nicht das K.O.Kriterium sein.

Zunächst einmal: Es ist ein "Fernstudium" und ermöglicht dir das Studium "aus der Ferne" - so platt das auch klingen mag :D

Dann kannst du deine Prüfungen trotzdem in Dresden schreiben. Und letztendlich ist es zwar vorteilhaft, aber nicht Voraussetzung, dass du bei allen Präsenzphasen dabei sein musst.

Aber wie gesagt. Noch ist ja Zeit und das SZ-Dresden kann dir da sicherlich auch jederzeit Auskunft erteilen.

Gruß Lutz

PS: Freut mich übrigens, wenn die erste Hürde soweit gut über die Bühne ging.


Eine Investition in Wissen bringt noch immer die besten Zinsen. (Benjamin Franklin)

(8. Semester BWL an der HFH und alle Prüfungen hinter mir)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Servus Stef,

heute kam die Anmelde- und Immatrikulationsbestätigung.

Im Januar geht es dann auch bei mir mit Gesundheits- und Sozialmanagement am Studienzentrum München los. Wir werden uns dort wohl bald kennen lernen.

Grüße aus München

Arne

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden