9 Beiträge in diesem Thema

Hallo

also um genau zu sein möchte ich gerne mein Abi machen und habe die ganze zeit informationen und erfahrungen über beide "firmen"

ILS, SGD, Fernakademie und HAF gehören alle die firma Klett.

ILS und Klett arbeiten eng mit den Schulbehörden in Hamburg zusammen und haben dort einen Deal mit dem Oberschulamt, was die Externenprüfung angeht. Daher bereiten die optimal auf das Abi in Hamburg vor.

SGD bereitet wohl auf das Zentralabitur in Hessen vor, und da gibt es keine besondere Abmachung. Du schreibst das, was die regulären Abiturienten wohl auch schreiben.

was ist gnau der unterschied zwischen extene und zentrale Prüfung.

PS: diese info habe ich hier per SuFu gefunden.

MfG Cartman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Also das was ich unter "externer" und "zentraler" Prüfung verstehe, hat erstmal wenig miteinander zu tun:

- Die "Externenprüfung" heisst einfach nur, dass Du das Abi bei einer staatlichen Schulbehörde ablegst, obwohl Du keine staatliche Schule besuchst, also ein "externer" Prüfling bist.

- Das Zentralabitur bedeutet, dass alle Prüflinge in einem Bundesland gemeinsam die gleichen, zentral gestellten Prüfungsaufgaben bearbeiten müssen. Dieses Verfahren gibt es inzwischen in fast allen Bundesländern: http://de.wikipedia.org/wiki/Zentralabitur.

Was den "Deal" von ILS und Klett in Hamburg angeht, so heisst das m.E. bestenfalls, dass die Institute über die aktuellen Lehrplan- und Unterrichtsentwicklungen auf dem Laufenden gehalten werden und nicht den Informationen "hinterherhecheln" müssen. Sie werden aber ganz sicher keine Vorteile gegenüber den staatlichen Schulen in Hamburg haben.


VAWi SS 2008:

Pflicht: IM, PM, RUC

Wahl: Recht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

soweit mir bekannt ist, haben ILS und die Fernakadmie in der Tat eine Art "Deal", d.h. dass es dort tatsächlich eine gesonderte Prüfung für ILS-Teilnehmer gibt. Allerdings ist es möglich, dass sich das auf eine frühere Prüfung bezieht und evtl. nicht mehr gilt. Es wäre also sinnvoll, hier nochmal nachzuhaken, ob das noch immer zutrifft.

Falls es tatsächlich noch so sein sollte, hat das natürlich den Vorteil, dass die ILS optimalst auf diese Prüfung vorbereiten kann.

Gruß,

Sonja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo

vielen dank für eure Antworten.

habe gestern bei ILS Angerufen und mich ein wenig informiert.

Da ich nicht Spammen möchte stelle ich meine andere fragen hier rein.

welche Institut ist zu empfehlen SGD oder ILS?

Welche vor und nachteile haben sie.

MfG Cartman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was ist denn rausgekommen bei deinem Telefonat? Bietet die ILS eine "besondere" Abiprüfung an, oder ist das dieselbe Prüfung, die auch alle anderen Externen schreiben müssen?

Ansonsten hängt es natürlich auch ein bisschen davon ab, wo du wohnst. Evtl. bietet sich da von der örtlichen Nähe eher das eine oder das andere Institut an, ansonsten würde ich sagen, sind sie relativ ähnlich. Wie gesagt, SGD bereitet auf das Zentralabi in Hessen vor, ILS nicht.

Gruß,

Sonja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo

Also beim Telefonat hat mir die Dame fogendes gesagt:

Das die Prüfung nur mit andere ILS Abiturienten gemacht wird (nur ILS) und das sie werend der ganze prozedur dabei sind.

Das es ratsam were die prüfung in Hamburg zu machen weil sie die vorbereitung für haburg machen und sie eine gute kontakte zum schulamt hamburg haben.

MfG Cartman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ah ja, dann ist es ja tatsächlich so, dass die ILS mit dem Schulamt einen eigenen Deal ausgehandelt hat. Das heißt natürlich, dass die ILS auf die Abiprüfung in Hamburg extrem gut vorbereiten kann, weil der Kontakt zum Schulamt, die Prüfungsthemen und die gesamte Vorbereitung viel optimaler abgestimmt ist.

Das spricht natürlich für das ILS und gegen andere Anbieter. Allerdings gibt es auch bei anderen Instituten Fernabiturienten, die das auch bestanden haben. Vielleicht hast du ja die Möglichkeit, dich mit dem einen oder anderen auszutauschen. Mir ist bisher das Forum unter www.fernabitur.net sehr positiv aufgefallen, weil sich dort viele Teilnehmer der verschiedenen Institute tummeln. Vielleicht kann dir ja dort jemand diese Frage beantworten.

Gruß,

Sonja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ah ja, dann ist es ja tatsächlich so, dass die ILS mit dem Schulamt einen eigenen Deal ausgehandelt hat. Das heißt natürlich, dass die ILS auf die Abiprüfung in Hamburg extrem gut vorbereiten kann, weil der Kontakt zum Schulamt, die Prüfungsthemen und die gesamte Vorbereitung viel optimaler abgestimmt ist.

Das spricht natürlich für das ILS und gegen andere Anbieter. Allerdings gibt es auch bei anderen Instituten Fernabiturienten, die das auch bestanden haben. Vielleicht hast du ja die Möglichkeit, dich mit dem einen oder anderen auszutauschen. Mir ist bisher das Forum unter www.fernabitur.net sehr positiv aufgefallen, weil sich dort viele Teilnehmer der verschiedenen Institute tummeln. Vielleicht kann dir ja dort jemand diese Frage beantworten.

Gruß,

Sonja

Danke Tomson für dein Tipp

ich werde mich mal im Board umschauen.

PS: ich werde auch morgen SGD anrufen und euch berichten was beim gespräch rauskommt

MfG Cartman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden