Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
spike

Lernmethoden ?

12 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

ich habe mal ne allgemeine Frage. Und zwar habe ich ca. 3 Wochen mit dem Studium in Informatik begonnen. Die beiden Mathe Hefte habe ich durch. Das ging eigentlich ganz gut, da ich mir durch die Übungsaufgaben die Rechnungsregeln bzw. Schritte gut merken konnte.

Nun bin ich am Heft Datenkommunikation. Hier geht das leider nicht so einfach. Ich kann mir einfach die ganzen Werte, Begriffe, Defs, Diagramme usw nicht merken. Wie macht ihr das ? Mit purem Auswendiglernen ist es ja nicht getan.

Gruß

Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Michael,

das Wichtigste ist erstmal das Verstehen; dann fällt auch das Lernen leichter.

Folgende Hilfsmittel/Methoden haben mir beim Verstehen und Lernen oft geholfen:

- Zusätzliche Literatur

- Eigene Zusammenfassungen

- MindMaps

- Fragen im Forum StudyOnline und/oder in Intetnet-Foren

- Recherche im Internet

- Bearbeiten der Übungen

- Benutzen einer (elektronischen) Lernkartei

- Heft zur Seite legen - was anderes lernen - noch mal von vorne beginnen

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Michael,

ich kann mich Markus nur anschließen - er hat eigentlich alle Möglichkeiten genannt.

Du musst leider selber abschätzen, mit welchen Hilfsmitteln Du bei jedem neuen Problem am Besten zurecht kommst. Ich persönlich habe mir sehr oft Zusammenfassungen geschrieben.

Du solltest die Probleme mit dem einen Heft aber noch nicht überbewerten. Du wirst sehen, dass die meisten Begriffe in anderen Fächern wieder auftauchen. Dadurch entsteht dann ein Gesamtbild und viele Begriffe müssen dadurch garnicht mehr "stupide" auswendig gelernt werden.

Mir hat übrigens der letzte Tipp von Markus auch immer sehr geholfen - wenn es zu viel wird, einfach mal das Heft in die Ecke werfen und später wieder reinschauen.

Du bist gerade erst dabei das Lernen zu lernen. Mach' einfach mal weiter, Deinen eigenen Stil wirst Du dann schnell rausfinden.

Viele Grüsse

Marco

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

danke für Eure Antworten. Ich habe aber noch zwei Fragen

1. Kennt ihr gute Bücher oder Internetseiten, wo die Dinge der Datenkommunikation gut erklärt sind ?

2. Werden vor den Klausuren die Basics der Klausuren genannt (Stoffgebiet), oder muss man alles drauf haben, was man bis dato gemacht hat ?

cu

Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
2. Werden vor den Klausuren die Basics der Klausuren genannt (Stoffgebiet), oder muss man alles drauf haben, was man bis dato gemacht hat ?

Das Repetitorium gibt schon manchmal ein paar Hinweise, die den Stoff eingrenzen. Nur ist es dann zum Lernen zu spät. Das heisst, dass du schon den ganzen Stoff vor der Prüfung drauf haben musst und dann ggf. einen bestimmten Teil davon noch mal besonders intensiv wiederholen kannst.

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

welche (Software-)Lernkartei nutzt Ihr?

Bin auf der Suche nach einer brauchbaren.

Habt Ihr auch Infos, wie man z.B. Mathematik und Programmiersprachen dafür aufbereitet, oder Beispiele.

Das wäre super.

Gruß

Markus G.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Markus,

das freut mich. Dann werde ich dabei bleiben, habe bis jetzt kein besseres gefunden.

Hast Du Infos, wie man z.B. Mathematik, Programmiersprachen u. ä. mit der Lernkartei lernt? Bzw. Fragen und Antworten in diesen Bereichen erstellt?

Einfache Fächer ist nicht so das Problem.

Gruß

Markus G.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0