10 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

ist es eigentlich möglich, die Aufnahmeprüfung für das Studieren ohne Abi an der Euro-FH zu wiederholen oder ist das ablegen nur einmal möglich?

Danke & Grüße

Nadine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Da die Prüfung darin besteht bestimmte Fächer in einer bestimmten zeit zu schaffen ist es sicherlich möglich die eine oder andere Prüfung zu wiederholen. Bei allen wird es sicher zeitlich etwas eng.


Viele Grüße

Christian

\"Weisheit ist nicht das Ergebnis der Schulbildung

sondern des lebenslangen Versuchs, sie zu erwerben.\"

- Albert Einstein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo,,,

hat jemand von euch die eingangsprüfung der euor-fh geschrieben? wäre dankbar für jede info...

cheers

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich habe die prüfung noch nicht geschrieben, werde es aber wohl hoffentlich bald machen.

ich habe an die euro-fh eine e-mail deswegen geschrieben und bekam dies als antwort:

Die Eingangsprüfung für den 3. Zugangsweg hat eine Laufzeit von 6 Monaten. Sie arbeiten dabei das Material durch, das wir Ihnen zusenden. Sie müssen drei Prüfungen absolvieren, wobei Sie "Management-Techniken" und "Business-English" in Form einer Heimprüfung ablegen. Die dritte Prüfung "Allgemeine Betriebswirtschaftslehre" ist eine Präsenzprüfung, die Sie an den o.g. Orten ablegen können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo diskofieber. Musstest du von von Anfang an die 290,- Studiengebühren bezahlen, obwohl du noch gar nicht weißt, ob du die Eignungsprüfung bestehen wirst?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bis jetzt habe ich noch garnichts bezahlt, da ich noch keine Rückmeldung erhalten habe. Ich hoffe jedoch, dass ich die ersten 3 Monate kostenlos reinschnuppern kann.

Ich denke aber, dass die die Eingangsprüfung zu schaffen ist. Grade wenn man 2 von 3 Teilen zu Hause machen kann. Da hat man ja keinerlei Zeitdruck.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo diskofieber. Musstest du von von Anfang an die 290,- Studiengebühren bezahlen, obwohl du noch gar nicht weißt, ob du die Eignungsprüfung bestehen wirst?

Kurze Anmerkung dazu: Auch reguläre Studenten können durch Prüfungen fallen und müssen dann das Studium beenden - die bis dahin fälligen Gebühren fallen trotzdem an, da man ja auch eine Leistung erhalten hat.

Wie es hier mit der Aufnahmeprüfung aussieht, kann ich aber nicht sagen. Ggf. mal bei der Euro-FH anfragen (und hier über das Ergebnis informieren...). Ich möchte mich allerdings diskofieber anschließen: Wenn man sich richtig rein hängt, sollte es zu schaffen sein.

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo!

die Studiengebühren muss man trotzdem bezahlen, den man hat die Leistung in Anspruch genommen. Auch ich kann jetzt noch durch meine letzten 2 Prüfungen 3 mal durchfallen und müsste das Studium unterbrechen (was mir hoffentlich nicht passiert). Dann hätte ich auch alle Gebühren um sonst bezahlt.

Meine Einschätzung zur Eingangsprüfung: Man schafft die Eingangsprüfung eigentlich recht gut. Man muss sich halt gleich reinhängen.

glg

rita


Abschluss 2010 Euro-FH zur Dipl. Kauffrau (FH)

Sonderstudium Technik HFH

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Auch ich kann jetzt noch durch meine letzten 2 Prüfungen 3 mal durchfallen und müsste das Studium unterbrechen (was mir hoffentlich nicht passiert).

was genau bedeutet unterbrechen? heisst das, man muss warten bis man das 4. mal an eine Prüfung geht, oder muss man dann abbrechen und alles war für die Katz?

mfg

Mark

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi du!

"Unterbrechen" war in dem Zusammenhang vielleicht schlecht gewählt. Ich werde exmatrikuliert und darf nicht mehr weiter machen!! Ein 4. Mal Prüfung schreiben ist nicht. Das ist aber immer dein Risiko wenn du studierst und nicht von der Euro-FH abhängig.

glg


Abschluss 2010 Euro-FH zur Dipl. Kauffrau (FH)

Sonderstudium Technik HFH

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden