8 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

ich moechte mich fur ein Studium in Master of Science in Informatik fuer das SS 2008 einschreiben.

Ich habe vor 9 Jahren hier in Suedafrika ein 4-jaehriges Studium in Process Engineering absolviert (BSc(Eng)(Hons) Process Engineering) und mir bleibt noch eine Pruefung im Januar 2008 an der hiesigen Fern-Uni UNISA (University of South Africa) und werde somit einen zweiten Bachelor in Computer Science und Information Systems (Majors) abschliessen . Ich bin/war 9 Jahre in the IT Branche in Deutschland un Suedafrika taetig.

Meine Fragen:

1. Grundsaetzlich sollte nichts im Wege fuer die Zulassung zum Master of Science of Informatik(bevorzugt)/Master of Computer Science stehen? Sehe ich das richtig?

2. Die Zulassungfrist ist bis zum 15.1 (verlaengert bis zum 15.2). Im besten Falle werde ich dann mein Bachelorzeugniss Anfang-Mitte Februar kriegen, und somit den Termin moeglicherweise nicht wahrnehmen. Nach telefonischer Auskunft wurde mir geraten, dass ich mich zuerst fuer ein Akademiestudium einschreibe und dann spaeter, nachdem alles geprueft und ich zugelassen wurde, die Umstellung stattfindet. Habe ich das richtig verstanden?

Danke!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

1. Mit deiner Vorbildung dürfte dem nichts im Wege stehen, wobei die Vorraussetzungen für einen Master in Informatik an der FU relativ strikt sind. Den kann man zb nicht mit einem Bsc aus einem Verbundstudiengang (zb Wirtschaftsinformatik) studieren, da gäbe es dann nur den Master of Computer Science.

2. Das hast du richtig verstanden, jedenfalls sind das auch meine Informationen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Kayoone,

Vielen Dank fuer deine Antworten. Ich habe vergessen zu sagen, dass das erste Studium an einer Praesenzuniversitaet (University of Witwatersrand) war, aber traegt zu diesem Thema eigentlich nichts bei.

Was sehr interessant ist, ist der Punkt den Du in Antwort 1 ansprichst:

An der Universitaet UNISA wird Informatik in zwei Bereiche unterteilt: Computer Science und Information Systems.

Module wie Software Enginnering, Datenbanken, HCI (Human-computer interaction), Softwaremanagment , Systems Analysis and Design, etc. werden unter dem Bereich Information Systems angeboten.

Module wie Theory of Computer Science (Theoretische Informatik), Kunestliche Intelligenz, Computergrafik, Betriebssysteme, etc. sind Computer Science Module .

Wenn ich das mit dem Modulkatalog der Fern-Uni Hagen vergleiche werden die oben genannten Computer Science + Information Systems Module unter dem Bereich Informatik gefuehrt.

Mein zweiter Bachelor ist ein Bachelor mit Majors Computer Science and Information Systems, also beinhaltet er fast alle Module aus den zwei Bereichen (insgesamt 23-24 Module aus den zwei Bereichen , die sich mit denen des Bereiches Bachleor of Informatik an der FernUni Hagen(meiner Meinung nach) decken/uebereinstimmen) . Mathematikanteile wurden von meinem ersten Studium ubernommen und anerkannt.

Was ich damit sagen moechte, das meiner Meinung nach , es sich hier nicht um ein Verbundsstudiengang handelt, obwohl es so aussieht.Ich werde mich zuerst fuer ein Akademiestudium einschreiben und hoffe dass ich zu dem Master of Informatik zugelassen werde.....

Kayoone, machst Du auch einen Master in Informatik an der FernUni?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke in deinem Fall ist der Name etwas verwirrend aber den Inhalten nach zu Urteilen solltest du aufjedenfall den Msc Informatik machen können.

Was für ein Akademiestudium willst du denn machen ? Ist ja eigentlich unnötig wenn du eh den Msc Informatik machen willst.

Schön wärs, nein ich studiere momentan noch an einer Präsenz-FH Wirtschaftsinformatik, möchte aber zum SS08 an die FU wechseln, ich bin mir nur noch unschlüssig ob ich Informatik oder Wirtschaftsinformatik wählen soll.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Kayoone,

dnake fuer die schnelle Antwort.

Ich werde mich nur zum Akademiestudium fuer das Sommersemester anmelden, weil ich die letzte Preufung noch schreiben muss und im Best-Case-Scenario somit die Unteralgen fuer den zweiten Bachelor (academic records )nur Anfang/Mitte Februar an die Uni schicken kann. Die Uni uberreicht die Bachelor-Urkunde erst im April (wie ich erfahren habe) , somit werde ich den 15.2 mit einer sehr hohen Wahrscheinlichkeit verpassen.....

Ich habe eine Antwort von der Uni bekommen, dass ich mich fuer das Studium einschreiben soll, darunter verstehe ich den Master in Informatik und die Anerkennung des Bachelors spater erfolgen kann. Die Frage ist, bis wann ich die Dokumente nachliefern kann. Ich habe Angst dass ich die Fristen nicht einhalte und somit Probleme entstehen...

Ich galube ich muss bei der Uni nochmal anrufen....

Um auf deine Wahl zurueckzukommen , aus meiner Erfahrung, haengt es davon ab in welchem Bereich Du spaeter arbeiten moechtest. Wenn Du Businessanwendung entwickeln moechtest zum Bespiel im Bankwesen, bei Versicherungen , ist ein Studium der Wirtschaftsinformatik das Richtige, da Du auch eine Basis in bestimmten Business-Thematiken damit aufbaust. Mit einem Informatikstudium (meine Meinung) kann man eingentlich in jeder Branche einsteigen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ah das mit dem Akademiestudium hattest du ja oben schon geschrieben und ich habe es sogar bejaht, sorry, hatte das nicht mehr beachtet dass du deine Prüfung noch schreiben musst :)

Naja ich möchte nicht zwingend im Bankwesen oder so arbeiten, aber da man in der Wirtschaft ohnehin nicht wirklich viele der Theorie Kenntnisse aus einem Info Studium nutzen kann hätte ich gedacht das ein Winfo Studium die richtige Basis ist um in beiden Bereichen eine gute Grundlage zu haben, wenn man später mal IT Projekte leiten will und dort auch mit Betriebswirtschaftlichen Fragen in Berührung kommt...

Momentan schreckt mich halt der Schwierigkeitsgrad, besonders in Mathe, von der reinen Informatik ab.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Yoda,

das ist eine gute Frage.

Wie berichtet moechte ich einen Master an irgendeiner Uni absolvieren. Ich habe viele Fern-Unis recherchiert und bin zm Entschluss gekommen, dass die Fern-Uni Hagen ein super Angebot hat.

Preis/Leistung, wenn man das so bezeichnen kann, ist sehr gut.

Die Modulauswahl an der Fern-Uni Hagen ist super.

Wenn ich Hagen jetzt mit anderen Fernstudeingaengen vergleiche wie mit USQ , Open University oder den Unis in den USA, wird meiner Meinung nach in Hagen ein richtiger Master of Science in Informatik/Computers Science angeboten.

Wenn ich mich nicht irre, bieten die anderen Unis entweder ein MSc in Computing/Information Technology etc. an und das ist nicht was ich suche.

Ich moechte mein theoretisches Wissen in diversen Bereichen vertiefen, mit denen man gerade im Alltag nicht in Beruehrung kommt, und auch neue Technologien/Vorgehensweisen bearbieten.

Letzteres,

Der Studiengang is akkreditiert.:)

Hoffe das beantwortet Deine Frage....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bei mir ist es so das ich zur jetzigen FH einen recht weiten Weg habe (ca 3 Stunden täglich) was mich auf Dauer ziemlich nervt. Ändern will ich an der Entfernung nichts weil ich dann aus der gemeinsamen Wohnung mit meiner Freundin ausziehen müsste.

Desweiteren habe ich schon eine Ausbildung und 2 Jahre Berufserfahrung und arbeite jetzt freiberuflich von zuhause aus, von daher würde das Fernstudium perfekt zu meiner freien Zeiteinteilung passen.

Weitere Plus-Punkte sind dass die FU Hagen insgesamt für mich günstiger ist als momentan Semestergebühren + Zugtickets und sie mir einen Uni Abschluss ermöglicht den ich an der FH natürlich nicht bekommen würde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden