Markus Jung

Infoveranstaltungen der AKAD Privat-Hochschulen

12 Beiträge in diesem Thema

Ende Januar bietet die AKAD wieder Infoveranstaltungen in mehreren deutschen Städten an, bei denen sich Interessenten direkt vor Ort informieren können.

AKAD-Zentrale und AKAD-Fachhochschule Stuttgart

- Donnerstag, 24. Januar um 18.30 Uhr

- Maybachstr. 18-20 (U-Bahn-Haltestelle Maybachstr.)

- Anmeldung: Telefon 0711 81495-222

AKAD-Studienzentrum Düsseldorf

- Donnerstag, 24. Januar um 18.30 Uhr

- Steinstr. 34

- Anmeldung: Telefon 0211 1335-21

AKAD-Studienzentrum München

- Donnerstag, 24. Januar um 18.30 Uhr

- Luitpoldstr. 3 (Elisenhof)

- Anmeldung: Telefon 089 21994244

AKAD-Studienzentrum Frankfurt

- Freitag, 25. Januar um 18.00 Uhr

- Wildunger Str. 8

- Anmeldung: Telefon 069 979812-18

bearbeitet von Markus Jung

Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo zusammen!

Ich werde morgen, am 24.01. die AKAD-Infoveranstaltung in München besuchen. Gibt es noch einige von euch, die auch kommen? Erfahrungsaustausch wäre nicht schlecht, weil ich schon völlig verwirrt bin. Recherchiere schon seit Wochen, welche Weiterbildung die beste ist und bin mittlerweile bei dem Ergebnis, dass nur ein Diplom oder Bachelor wirklich Sinn macht. Mein Problem ist allerdings, dass ich kein Abi habe und schon 40 bin. Stellt sich die Frage, ob sich das für mich als Frau, die die letzten 10 Jahre bei den Kids zuhause war, überhaupt noch lohnt. Wird mich denn jemand wollen, wenn ich mit 45 fertig bin???

Wäre schön, wenn sich jemand meldet.

Michaela


Michaela

BWL 1. Semester

HFH, SZ München

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Michaela,

zwar bin ich morgen nicht bei der Veranstaltung, aber ich würde mich freuen, wenn Du hier hinterher einen Bericht über den Abend schreiben könntest.

Ob Du nach dem Studium einen Job bekommst, kann Dir natürlich niemand garantieren - aber ich kann Dir garantieren, dass Du mit Studium leichter einen Job findest als ohne ;-)

Was hast Du denn beruflich gemacht, bevor Du Dich um Deine Kinder gekümmert hast? Kannst Du darauf später mit dem Studium aufbauen bzw. schon während des Studiums langsam wieder in den Job rein kommen?

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Markus,

ich bin Fremdenverkerhskauffrau und war vor den Kindern sowohl im Dienstleistungsbereich (Reisebüro und Hotel) als auch im Sekretariat beschäftigt. Das möchte ich aber alles nicht mehr machen! Wie viel Zeit neben Studium und Rest (Haushalt, Hund, Kind) noch für einen Job bleibt, kann ich ganz schlecht einschätzen. Ein bisschen etwas ist sicher möglich. Aber ich denke auch, dass es in jedem Fall nicht schaden kann, egal was danach kommt.

Ich werde über meine neuen Erkenntnisse berichten....

Michaela


Michaela

BWL 1. Semester

HFH, SZ München

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Michaela!

Wie war denn die Infoveranstaltung? Kannst du vielleicht einen kurzen Abriss hier einstellen?

lg

Tim


Vorbereitung auf den Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik

Aus finanziellen Gründen nur privat aber mit den richtigen Unterlagen ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Tim,

grundsätzlich hat der Abend den positiven Eindruck, den ich von AKAD habe, bestätigt. Allerdings waren sehr viele Interessenten da (ich war völlig überrascht). Nachdem über alle Angebote gesprochen wurde, waren die Information eher oberflächlich und die Zeit kurz. Zwar stand die Referentin noch für Fragen zur Verfügung, aber wenn man es genau wissen will, sollte man schon ein persönliches Beratungsgespräch vereinbaren. Ich mache das auf alle Fälle. Möchtest du auch bei AKAD München studieren?

Michaela


Michaela

BWL 1. Semester

HFH, SZ München

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Michaela!

Ich habe mich noch nicht richtig entschieden. Auf jeden Fall bin ich am Donnerstag in Nürnberg zur Infoveranstaltung angemeldet.

Ob ich in München sudiere weiß ich gar nicht.

Ich interessiere mich für Wirtschaftsinformatik, und wo genau da die Seminare sind, weiß ich momentan nicht.

Aber ich hoffe, ich erfahre das alles in Nürnberg!

lg

Tim


Vorbereitung auf den Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik

Aus finanziellen Gründen nur privat aber mit den richtigen Unterlagen ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Markus,

grob geschätzt: 40 oder 50 - der Raum war voll.

Und Tim: Lass mich wissen, wie du dich entscheidest. Ich bin auch noch nicht ganz sicher. Ist wahnsinnig schwierig. Aber, wenn ich es wage (ich hoffe), dann ziemlich sicher bei AKAD. Vielleicht sehen wir uns ja dann doch mal...


Michaela

BWL 1. Semester

HFH, SZ München

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also, ich war auf der Veranstaltung, wie schon einigen Leuten hier geschrieben habe.

Alles in allem ging es schnell über die Bühne, da auch nur 9 Leute da waren. Vielleicht waren doch die meisten im Unrlaub über die Ferien?

Auf jeden Fall wurde jedes Studium, was die Anwesenden interessierte, durchgesprochen. Ich bin froh, dass ich mich im Vorfeld bereits erkundigt und eingelesen habem denn es sind doch viele Infos, die dort zu bekommen sind.

Auf jeden Fall würde ich jedem raten, sich diese Veranstaltung anzuhören, der an die AKAD will...

Kurz zur Referentin: Eine wirklich sympathische Frau, relativ jung und man merkt, sie weiß, wovon sie redet. Ist die Studienberaterin für Bayern (und sitzt in München) und vor allem: Sie studiert gerade selber und kennt damit auch alles, was wichtig ist, auch von der Studentenseite...

Ich denke, sie hat bei mir den Ausschlag gegeben, dass ich mich bei der AKAD einschreibe...;)


Vorbereitung auf den Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik

Aus finanziellen Gründen nur privat aber mit den richtigen Unterlagen ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden